Vegane Rohkosttorte Beerentraum

Wir sind vor kurzem umgezogen, in eine wunderschöne Villa direkt am Stadtpark von Lübeck. Seitdem treffen wir uns wieder regelmäßig zu einem gemeinsamen Potluck, wo jeder eine vegane Köstlichkeit zum gemeinsamen Buffet beisteuert.

Vor unserem letzten Essen wurde ich liebevoll gefragt, ob ich nicht wieder eine Rohkosttorte zaubern könnte. Und da ich es liebe, Rohkosttorten zu machen und vor allem zu essen :-)) , habe ich mich gleich an meine neueste Kreation gemacht: Eine farbenfrohe vegane Torte aus Beeren, natürlich wie immer roh und ausschließlich mit Früchten gesüßt. Vor allem mein Sohn Makaio, der Beeren liebt, war begeistert.

Hier das Rezept für eine Springform:

Tortenboden:

Dattelpüree:

  • 250 g Datteln
  • 450 ml Wasser
  • Etwas Himalayasalz

Heidelbeercreme:

Himbeercreme:

Vegane Rohkosttorte Beerentraum

Wahrlich traumhaft und zum Anbeißen lecker!

Zubereitung:

Für den Boden Mandeln und Buchweizen zusammen mixen, dann die restlichen Zutaten hinzufügen, weiter mixen und den Teig auf einer Springform ausdrücken.

Für das Dattelpüree die Datteln im Wasser über Nacht einweichen und zusammen mit dem Himalayasalz fein mixen.

Für die Heidelbeercreme die Avocados (gewogen ohne Schale und Kerne), die übrigen Zutaten und die Hälfte des Dattelpürees cremig mixen, auf dem Tortenboden verstreichen und das Ganze ins Gefrierfach stellen. Eine halbe Stunde warten.

Für die Himbeercreme alle Zutaten und die andere Hälfte des Dattelpürees cremig mixen und auf der Heidelbeercreme verstreichen.

Die Torte noch mindestens 3 Stunden kühl stellen, nach Belieben dekorieren und mit lieben Freunden genießen!

Die Zubereitung dieser traumhaften Rohkosttorte sieht aufwendiger aus als sie tatsächlich ist, deswegen am besten einfach loslegen. :-)

Viel Freude bei der Zubereitung dieses Rezeptes wünscht Dir

Matthias

...und falls es mal schnell gehen muss:

Matthias Langwasser zeigt Dir sein traumhaft leckeres Wildheidelbeermus

Hier findest Du mehr Rezepte für köstliche vegane Rohkosttorten und -kuchen in unserem Blog:

Schoko-Mangotorte

Rohkost-Mohntorte

Köstlicher Erdbeerkuchen mit Cashew-"Sahne"

Apfel-Streuselkuchen

Bananenkuchen

Filter schließen
Filtern nach:
Mesquite Pulver Bio, Rohkost
(39)
Mesquite Pulver Bio, Rohkost
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Mesquite enthält wertvolle Vital- und Ballaststoffe und hat einen herrlich süßen Karamell-Geschmack....
14,99 €
200 Gramm (7,50 € / 100 Gramm)
Mandelmus weiß Bio, Rohkost, 1000 g
(3)
Mandelmus weiß Bio, Rohkost, 1000 g
Köstliches weißes Mandelmus in Bio- & Rohkostqualität
42,99 €
1000 Gramm (4,30 € / 100 Gramm)
Lucuma Pulver Bio Rohkost 500g
(35)
Lucuma Pulver Bio, Rohkostqualität 500g
Lucumapulver mit köstlichem Mango-Vanille Geschmack, für die süße Küche
24,99 €
500 Gramm (5,00 € / 100 Gramm)
Bio Wildheidelbeer Pulver - ROH23-17 - Regenbogenkreis.de
(92)
Wildheidelbeerpulver 150g Bio, Rohkost,...
Strahlend-violettes und einmalig fruchtiges Pulver von ganzen, handgepflückten Wildheidelbeeren aus Finnland in Rohkostqualität und ohne Zuckerzusatz
30,99 €
150 Gramm (20,66 € / 100 Gramm)
Unsere beliebtesten Artikel
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Haben Sie eine Meinung oder eine Frage zum Beitrag? Kommentieren Sie doch! Jetzt kommentieren!
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Vegane Rohkosttorte Beerentraum

    Liebe Vanessa, mit dem Thermomix. :-)
    Herzliche Grüße, Randi

  • Vegane Rohkosttorte Beerentraum

    Oha, die Torte sieht ja wunderbar aus... Danke fürs Teilen ????.
    Mit welchem Gerät mixt Du Mandeln und Buchweizen, Matthias?

Sie möchten gerne über Facebook kommentieren und den Inhalt mit Ihren Freunden teilen? Kommentieren Sie doch mit Facebook! Jetzt mit Facebook kommentieren!