X

Die Erneuerung der Erde

Alles Leben ist untrennbar miteinander verbunden. Jedes Lebewesen hat seine besondere Aufgabe im großen Ganzen. Die Aufgabe des Menschen ist es, in Liebe und Achtsamkeit dafür zu sorgen, dass er und alle anderen Wesen sich ihrer Bestimmung gemäß entfalten können.

Die westliche Gesellschaft hingegen ist von Gewalt geprägt: Gewalt gegen Menschen, Tiere und Pflanzen. Es gilt das Recht des Stärkeren. Wer stärker ist, nimmt sich einfach mit Gewalt das, was er haben möchte, ohne Rücksicht auf Verluste. Menschen, Tiere und Pflanzen werden gezwungen, Dinge zu tun, die sie freiwillig niemals tun würden.

Liebe

Alles Leben ist in Liebe miteinander verbunden. Wer das tief versteht und danach handelt, baut eine neue Welt auf.

Wer wach ist, wird diese Gewalt täglich wahrnehmen, zum Beispiel in den Massenmedien. Die Bombardierung von fremden Ländern wird als richtig dargestellt, egal wie viele Männer, Frauen und Kinder dadurch auf brutalste Weise umgebracht oder verstümmelt werden, verbunden mit unvorstellbarem Leid für die Betroffenen.

Ureinwohner in Entwicklungsländern werden mit Waffengewalt von ihrem Land vertrieben, um es für Palmöl, Gentechnik und Rindermast für den Westen zu nutzen. Riesige Regenwaldgebiete werden vernichtet, um Toilettenpapier oder Soja zu produzieren, meist von Konzernen, die ihre Milliardengewinne weiter steigern wollen.

Tiere in der Massentierhaltung werden dazu gezwungen, gemolken, gemästet, geschreddert und geschlachtet zu werden, damit die Menschen Milchprodukte, Eier und Fleisch „genießen“ können.

Atomkraftwerke werden gebaut, obwohl sie niemand haben will und völlig ungeklärt ist, was mit den radioaktiven Abfällen passieren soll. Auf unsere Felder werden hochgiftige Chemikalien und stinkende Gülle aufgebracht, mit fatalen Folgen für unser Trinkwasser, für Bienen und Vögel.

Aber auch im Kleinen findet ständig Gewalt statt. Wir werden gezwungen, Steuern zu zahlen, obwohl wir niemals unsere Einwilligung dazu gegeben haben. Kinder werden gezwungen, in der Schule auf Stühlen still zu sitzen und unwichtige Dinge zu lernen, obwohl sie sich viel lieber draußen bewegen würden. Bäume und Sträucher werden völlig sinnlos verstümmelt und abgesägt.

All diese Beispiele lassen sich immer wieder auf einen Punkt zurück führen: Auf Gewalt, die von Menschen, meistens Männern ausgeübt wird. Die meisten kennen es gar nicht anders, weil wir so konditioniert wurden und Kampf und Gewalt in unserer Gesellschaft als völlig normal angesehen wird. Nicht umsonst erfreuen sich Krimis und Horrorfilme so großer Beliebtheit. Die meisten Menschen können gar nicht mehr fühlen, was solche Informationen mit ihrem Energiesystem machen.

Für mich sind diese Dinge ganz einfach Ausdruck menschlichen Wahnsinns, die zu unendlich viel Leid führen, nicht nur bei den Opfern, sondern auch bei denjenigen, die Gewalt ausüben.

Ich selbst kann mich auch nur begrenzt mit solchen Themen beschäftigen, da ich sonst zu viel Energie verlieren würde. Wie können wir aus der unseligen Spirale von Gewalt und Leiden aussteigen?

Zuallererst müssen wir erkennen, dass es in Wahrheit keine Trennung gibt, dass alles Leben in Liebe miteinander verbunden ist.

Dann sollten wir lernen, wie es sich anfühlt, wenn wir uns für die Liebe entscheiden und wie es sich anfühlt, wenn wir uns dagegen entscheiden.

Wie fühlt es sich an, wenn du einen Baum umarmst, anstatt ihn zu fällen? Wie fühlt es sich an, wenn du weißt, dass für das Essen auf deinem Teller kein Tier leiden musste? Wie fühlt es sich an, wenn du Dein Herz aufmachst anstatt es zu verschließen? Wie fühlt es sich an, ständig zu denken „ich sollte, ich müsste“, es dann aber doch nicht zu tun? Wie fühlt es sich an, wenn du Dich für die Erhaltung unserer Lebensgrundlagen einsetzt? Wie fühlt es sich an, wenn du nur an Dein eigenes Wohlergehen denkst? Wie fühlt es sich an, wenn durch Dein Leben das Leben Anderer besser wird?

Wir stehen jetzt vor der Wahl: Entscheiden wir uns, uns selbst zu vernichten oder wachen wir auf und verwenden unsere ganze Energie und Kraft, um eine wundervolle Zukunft aufzubauen?

Ich weiß, dass das Ausmaß der Zerstörung auf unserer Erde eine Dimension angenommen hat, die sehr schnell dazu führt, dass wir uns ohnmächtig fühlen. Vielleicht ist es aber auch so, dass das Ausmaß von Gier und Machtstreben so groß werden musste, damit die Menschen endlich aufwachen.

Warum sind die Zustände so, wie sie sind? Weil es noch zu wenige gibt, die wirklich bereit sind, ihr Leben zu verändern.

Warum werden Atomkraftwerke gebaut? Weil es Menschen gibt, die das entscheiden, und andere, die die Entscheidung ausführen. Warum werden Kriege geführt? Weil es Politiker gibt, die das entscheiden und Soldaten, die in den Krieg ziehen und sich dort freiwillig verheizen lassen.

In dem Moment, wo keiner mehr in den Krieg zieht, gibt es keine Kriege mehr. In dem Moment, wo niemand mehr Fleisch und Milchprodukte kauft, gibt es keine Massentierhaltung mehr. So einfach ist das.

Ein einziger Mensch, der absolut klar und entschlossen ist, kann alles verändern, wie zum Beispiel Gandhi.

Ich rufe Dich dazu auf, nur noch das zu tun, was sich für Dich gut anfühlt, nur noch das zu unterstützen, was im Einklang mit dem Leben ist. Unser Überleben hängt davon ab, dass wir den Mut haben, uns für eine gerechte und friedliche Welt einzusetzen.

Es gibt unendlich viele Bereiche, wo du aktiv werden kannst: Leb vegan, beziehe Ökostrom, kaufe biologische und fair gehandelte Produkte, unterstütze nachhaltige Projekte, engagiere Dich für Naturschutz, beziehe Stellung gegen Ungerechtigkeit und Gewalt. Tue all dies mit Freude und Leichtigkeit.

Es ist ein gutes Gefühl, dazu beizutragen, unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen und dafür zu wirken, dass alle Lebewesen sich frei und glücklich entwickeln können.

In Liebe und Verbundenheit,

Matthias

 

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174) positive Bewertungen
Kreative Küche für Vitalität und Lebensfreude, von Matthias Langwasser 17 Jahre lang verwöhnte Matthias Langwasser Seminarteilnehmer im In- und Ausland mit leckerem pflanzlichen, biologischen und vollwertigen Essen. Seine...
24,90 €
zum Produkt
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Zusammenfassung

    Der neue Film "10 MILLIARDEN - Wie werden wir alle satt?" hat dazu viele neue Informationen, z. B. dass in 30 Jahren der Kalisalz auf der Erde aufgebraucht ist, worauf die derzeitige Agrochemie basiert! In 30 Jahren werden wir aber auch die 10 Milliarden Menschen auf der Erde erreicht haben! Wie soll das gehen nach der aktuellen Rechnung?
    Es müssen neue Konzepte her, als die aktuellen im Mainstream, das ist mathematisch sicher erkennbar und vorgegeben.
    In Indien sind noch 40 % Vegetarier, das war einmal vor 20-30 Jahren viel mehr.
    Der Film ist kein ausschließlich veganer Film und zeigt auch heftige Bilder, die wach machen sollen.
    Der Trailer:
    https://www.youtube.com/watch?v=WTYE28EHvyM

  • Zusammenfassung

    in einigen (Lebens-)bereichen haben wir uns bewusst entschieden im Sinne des friedlicheren Handels:
    Ökostrom, vegan/vegetarische, möglichst saisonal/regionale (biolog.) Kost, ein kleiner sehr naturnaher Garten, indem auch Vögel und Insekten etc. gerne einkehren, nur öffentliche Verkehrsmittel benutzen bzw. per pedes oder mit dem Fahrrad unterwegs, unsere letzte backpacking Reise: 6600 Kilometer mit der Bahn unterwegs durch Südeuropa!

    Aussortieren und verschenken wirkt befreiend.

    Auch auf unseren beruflichen Wegen versuchen wir verantwortungsbewusste, achtsame Arbeit zu finden. Leider erfahren wir, gerade im Zeitalter der Digitalisierung (Bewerbungen per email versenden) gößtenteils wie wenig man als Mensch mit seinen zahlreichen guten Qualitäten/Fähigkeiten geschätzt wird, bzw. wie anonym und nichtsachtend der Umgang mit Bewerbern erfolgt.
    Wir möchten unsere Arbeitskraft sinnvoll einsetzen und mit Freude tätig sein.

    ABER wo findet man solche Orte ?

    Ich denke eminent wichtig ist, dass wir jeder in unserem möglichen "Radius" Sinnvolles tun, um mit und nicht
    gegen unsere Erde zu leben.
    Veränderung im Inneren trägt zur Veränderung im Äußeren bei. Jede Handlung, sei sie noch so klein, mit und in Liebe und möglichst positiven Gedanken ausgeführt, ist der richtige Weg.

Passende Artikel
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174)
Hardcover, A4, 120 Seiten, 160 Rezepte, Basiswissen
  24,90 €
zum Produkt
Unter meinem Herzen - Broschüre
Unter meinem Herzen - Broschüre
(57)
Natürliche und bewusste Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit, 40 Seiten
  12,90 €
zum Produkt
Peace Food - Buch
Peace Food - Buch
(5)
Vegane Ernährung für das neue Zeitalter, 335 Seiten
  19,90 €
zum Produkt
Awake, Ein Reiseführer ins Erwachen - DVD
Awake, Ein Reiseführer ins Erwachen - DVD
(17)
Wundervolle Bilder, prominente Visionäre, bewusstes Leben
  19,90 €
zum Produkt
THRIVE - What on earth will it take - DVD
THRIVE - What on earth will it take - DVD
(126)
Herausragender Film über Lebensblume, Machtstrukturen, freie Energie
  19,90 €
zum Produkt
Unser Partner LichtBlick
Unser Partner LichtBlick
Wenn Du über Regenbogenkreis zu LichtBlick wechselst, erhältst Du einen...
  0,00 €
zum Produkt
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174)
Hardcover, A4, 120 Seiten, 160 Rezepte, Basiswissen
  24,90 €
zum Produkt
Unter meinem Herzen - Broschüre
Unter meinem Herzen - Broschüre
(57)
Natürliche und bewusste Schwangerschaft, Geburt und Stillzeit, 40 Seiten
  12,90 €
zum Produkt
Peace Food - Buch
Peace Food - Buch
(5)
Vegane Ernährung für das neue Zeitalter, 335 Seiten
  19,90 €
zum Produkt
Awake, Ein Reiseführer ins Erwachen - DVD
Awake, Ein Reiseführer ins Erwachen - DVD
(17)
Wundervolle Bilder, prominente Visionäre, bewusstes Leben
  19,90 €
zum Produkt
THRIVE - What on earth will it take - DVD
THRIVE - What on earth will it take - DVD
(126)
Herausragender Film über Lebensblume, Machtstrukturen, freie Energie
  19,90 €
zum Produkt
Unser Partner LichtBlick
Unser Partner LichtBlick
Wenn Du über Regenbogenkreis zu LichtBlick wechselst, erhältst Du einen...
  0,00 €
zum Produkt
Filter schließen
Filtern nach: