Regenwaldschutzarchiv

Hier findest Du eine Übersicht über unsere abgeschlossenen Regenwaldschutz-Projekte

 

Guatemala

Unser erstes Projekt, der Kauf von Regenwald im Nationalpark Naranjitos in Guatemala, wurde Ende 2015 erfolgreich abgeschlossen. Durch unsere Spenden, welche an den Verkauf unserer Produkte gekoppelt sind, konnten 73,2 Hektar Regenwald gekauft werden (1 Hektar entsprechen 10.000 Quadratmeter).

Fortschrittsbericht Frühjahr 2014

 

Ecuador

OroVerde unterstützt weiterhin erfolgreich die Kichwa aus Sarayaku, die sich schon seit Jahrzehnten gegen die Erdölförderung in ihrem Territorium zur Wehr setzen. Darum werden Projekte Hand in Hand umgesetzt, um gleich auf verschiedenen Ebenen die nötigen Veränderungen zu bewirken. Es werden einerseits Maßnahmen direkt vor Ort ergriffen, wie die Weitergabe des Wissens über die wertvollen Heilpflanzen des Regenwaldes an nachfolgende Generationen und die Einkommenssicherung durch z.B. Ökotourismus. Anderseits beteiligt sich die indigene Bevölkerungsgruppe auch aktiv politisch, um zu bewirken, dass ihre Heimat als Schutzgebiet anerkannt wird, damit die Erdölförderung verboten wird.

Lies hier mehr über den Fortschritt aus dem Jahr 2017/2018:

Fortschrittsbericht Frühjahr 2017

- Jahresbericht Ecuador 2018

- Wirkungsmonitoring Ecuador 2018

- Finanzbericht Ecuador 2018

Hier erhältst Du mehr Infos zum Projektgebiet Naranjitos im Nationalpark Sierra del Lacandón:
OroVerde - Die Tropenwaldstiftung >>
Detaillierte Infos über das Projekt findest Du hier:

Newsletter

  

Urkunde Juli 2019