X

Die spirituellen Vorteile einer veganen Lebensweise

Lebensmittelskandale, Antibiotika und Schadstoffe im Tierfutter und endloses Leid in der Massentierhaltung lassen viele Menschen den Konsum von Produkten tierischen Ursprungs, wie Fleisch, Milch und Eiern überdenken. Seit einigen Jahren liegt der Veganismus regelrecht im Trend, täglich versuchen sich mehr Menschen an der Lebensweise, die ohne tierische Nahrung und Produkte tierischen Ursprungs auskommt. Manchem erscheint dies radikal und der individuelle Grund für die vegane Lebensweise kann vielfältig sein. Häufig anzutreffen sind hierbei Begründungen in gesundheitlicher Prävention und auch ethische Beweggründe. Beide haben ihre Berechtigung, ebenso wie die zahlreichen weiteren Gründe für den veganen Lebensstil. Warum Veganismus Vorteile für Dich nicht nur zur Erhaltung der körperlichen Gesundheit birgt, sondern Dir auch bei Deiner spirituellen Entwicklung helfen kann, verrät dieser Beitrag.

Veganes Mandala

Die spirituelle Entwicklung wird durch einen veganen Lebensstil gefördert.

Gesundheitsaspekte und ethische Grundfragen

Dass tierische Fette und Eiweiße aus medizinischer Hinsicht längst nicht so unbedenklich sind, wie früher angenommen, ist längst bewiesen. Heute ist klar, dass Makronährstoffe tierischen Ursprungs das Entstehen von Zivilisationskrankheiten begünstigen - allen voran ein hoher Cholesterinspiegel, Arteriosklerose, Herzerkrankungen und Diabetes Typ II. 

Aus einer anderen Perspektive fragen weltanschauliche Überzeugungen nach dem Sinn tierischer Nahrung. Ist es überhaupt erlaubt, Tiere zu töten? Was unterscheidet uns selbst von den Tieren, mit denen wir unseren Planeten teilen? Alle Glaubensrichtungen verfügen über Regeln für den Umgang mit Tieren, mit unterschiedlich stark ausgeprägtem Tötungsverbot oder Regelungen über die Nutzung von Tieren und tierischen Produkten. Die heute vorherrschende Massentierhaltung, aber auch viele so genannte "Bio"-Landwirtschaftsbetriebe sind von solchen ethischen Grundsätzen weit entfernt. 

Tier-"Industrie" richtet sich nach ökonomischen Gesetzen

Dass Veganismus, Spiritualität und ein ganzheitlich orientierter Lebensstil harmonieren, zeigt ein Blick auf die Umstände, unter denen Nahrung tierischen Ursprungs heute produziert wird. Weil Tiere bei ihrem Tod maximale Mengen an Stresshormonen ausschütten, die im Fleisch verbleiben, können auch für den Menschen, der es verzehrt, unangenehme Wirkungen entstehen. Unerklärbare Nervosität, unterschwellige Aggressionen, mangelnde Gedankenklarheit und ähnlich subtile Symptome kann der Fleischverzehr hervorrufen und Dich daran hindern, Deinen Geist mit voller Kraft zu nutzen. 

Veganismus-Vorteile nur ohne Milchprodukte

Egal, ob Kuh, Schaf oder Ziege - Milchtiere müssen oft lange auf das notwendige Melken warten, weil es nach streng ökonomisierter Taktung erfolgt, ohne die Bedürfnisse der Tiere zu berücksichtigen. Schmerzen und Stress durch schlechte Lebensbedingungen sorgen ebenfalls für Stresshormone in der Milch und können Dir als sensiblem Menschen zu schaffen machen. Ob Du Eier in Deinen Speiseplan mit aufnimmst, hängt auch damit zusammen, ob Du es billigst, dass männliche Küken lebendig getötet werden, weil sie nicht als Legehennen "verwendet" werden können. Immer mehr Veganer verzichten zusätzlich zu Nahrungsmitteln aus tierischer Quelle auch auf andere Produkte, die ihren Ursprung bei einem Tier haben und nur durch großes Leid entstanden sind. Dazu gehören beispielsweise Lederprodukte, aber auch Daunendecken aus echten Federn, Kosmetika mit Bienenwachs und viele weitere Dinge des täglichen Lebens.

Veganismus, Spiritualität und Vorteile für Deine Entwicklung

Durch den Verzicht auf Nahrung, die mit Medikamenten- und Schadstoffrückständen aus der Tierhaltung belastet ist, wird zunächst Dein Geist klarer. Darüber hinaus schenkt Dir der bewusste Verzicht ein gutes Gewissen und befreit Dich von der Sorge um den Ursprung Deiner Nahrung: Die so genannte "kognitive Dissonanz" zwischen dem Konsum tierischer Produkte und dem Wissen um die untragbaren Produktionsbedingungen kann Dich unterbewusst belasten. So wird Dein Geist bei der Entfaltung seines gesamten Potentials gehindert. 

Viele Vorteile - Veganismus hilft Deiner Seele

Wo Veganismus, Spiritualität und Mitgefühl zusammentreffen, fühlst Du Dich eingebunden in die Einheit aller Lebewesen auf dem Planeten und empfindest Achtung und Respekt für sie. Viele Veganer berichten von einem verstärkten Wahrnehmen der eigenen Einheit mit der Natur, wenn den Mitgeschöpfen vermeidbares Leid durch bewusste Entscheidung erspart bleibt. Sensitive Menschen beschreiben zudem eine höhere Schwingungsrate an pflanzlicher Nahrung, die Deine Seele ebenfalls zu höherer Schwingung anregt und Deine spirituelle Entwicklung unterstützt. 

Vegan werden aus vielen guten Gründen

Die Gründe, auf den Konsum von Tierprodukten zu verzichten, können aber noch viel weit gefasster sein. Gerade mit Hinblick auf die Klimakatastrophe, an deren Beginn wir stehen, möchten viele Menschen auf Tierisches verzichten, um ihren Co2-Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Deine Mitgeschöpfe zu achten ist nicht gleichbedeutend mit absoluter Askese. Viele rein pflanzliche Ersatzprodukte stehen zur Wahl, die außerdem noch gesündere Nährstoffprofile aufweisen. Für jeden tierischen Inhaltsstoff gibt es heute einen pflanzlichen, absolut gleichwertigen Ersatz, nicht nur bei Lebensmitteln, sondern auch bei Kosmetika. Lust auf vegane Köstlichkeiten bekommen? Mit "Vegane Kochkunst" halten wir für Dich ein Buch bereit, das viel Lust aufs nachkochen macht. Unser veganes Starterset macht es Dir einfach, individuelle Alternativen zu finden. Egal, welche Gründe Dich bewegen, Veganer zu werden, Du ersparst vielen Tieren eine Unmenge an Leid und pflegst dabei Deine Seele!

 

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174) positive Bewertungen
Kreative Küche für Vitalität und Lebensfreude, von Matthias Langwasser 17 Jahre lang verwöhnte Matthias Langwasser Seminarteilnehmer im In- und Ausland mit leckerem pflanzlichen, biologischen und vollwertigen Essen. Seine...
24,90 €
24,90 € / 1 Stück
zum Produkt
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174)
Hardcover, A4, 120 Seiten, 160 Rezepte, Basiswissen
  24,90 €
24,90 € / 1 Stück
zum Produkt
Vegetarisch leben - Buch
Vegetarisch leben - Buch
(13)
Die Vorteile einer fleischlosen Ernährung, 172 Seiten
  4,50 €
4,50 € / 1 Stück
zum Produkt