Knackige Paprika mit bunter Couscous-Füllung - Veganes Rezept

Paprika gibt es in vielen leuchtenden Farben. Sie sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern enthalten auch viel Vitamin C und A. Gefüllte Paprika werden sanft im Backofen gegart und bleiben so auch schön knackig. Für eine gesunde Ernährung eignet sich eine leichte Füllung aus Couscous und Gemüse. Das Ganze abgerundet mit einer cremig-zarten Sauce.

Zutaten:

Füllung für drei Paprika:

Gefüllte Paprika vegan

Iss mich! :-)

150g Couscous
1 kleine Zucchini
150g Brokkoli
1 Karotte
1 rote Zwiebel 
1 unbehandelte Zitrone
350ml Gemüsebrühe
2 TL Mandelmus
3 Stiele Petersilie
2 EL Pflanzenöl zum Braten
½ TL Chiliflocken
1 TL Paprikapulver
Meersalz, Pfeffer
(3 Paprika nach Wahl) 

Zubereitung:

Je nach Vorlaufzeit direkt den Backofen auf 150°C vorheizen.

Den Couscous in eine Schüssel geben, mit 250ml heißer Gemüsebrühe übergießen und quellen lassen.
In der Zwischenzeit das ganze Gemüse in kleine Würfel schneiden und mit dem Pflanzenöl bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten leicht anbraten. Der Couscous sollte inzwischen die gesamte Brühe aufgesogen haben und schön weich sein. Dann kann man ihn einfach unter die bunte Gemüsemischung heben und für 2 Minuten mit anbraten. Zum Würzen die Chiliflocken und das Paprikapulver unterrühren. Für eine fruchtig-frische Note reibt man die Schale der Zitrone ab und rührt sie ebenfalls unter die Füllung. Anschließend die Blätter von den Petersiliestielen zupfen und fein hacken. Diese kommen ebenfalls in die Füllung. Jetzt noch mit Meersalz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.

Zum Befüllen der Paprika muss man diese zuerst aushöhlen. Dafür den Deckel oben abschneiden und so gut es geht das weiße Mark aus den Schoten entfernen. Dabei aufpassen, dass man die Paprika nicht aus Versehen allzu sehr durchlöchert. Nun kann man sie mit der Couscous-Mischung versehen. Bei Ober-Unter-Hitze stellt man die gefüllten Paprika auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech für ca. 35 Minuten in den Backofen. Wenn die Haut der Paprika anfängt sich leicht zu runzeln, sind sie fertig.

In der Zwischenzeit kann man eine leichte Sauce anrühren. Dafür lediglich 100ml Gemüsebrühe bei mittlerer Temperatur in einem kleinen Topf erhitzen und das Mandelmus hinzugeben. Wenn das Wasser heiß wird, bindet das Mandelmus und die Sauce wird schön sämig. Zum Würzen auch hier einfach Meersalz und Pfeffer verwenden. Wer es etwas säuerlich mag kann einen Teelöffel Zitronensaft hineinträufeln.

Alles zusammen servieren und genießen.

Rezept: Regina Rohland

 

Filter schließen
Filtern nach:
Kochbuch Vegane Kochkunst
(184)
Kochbuch Vegane Kochkunst
Matthias Langwasser schrieb das erste vegane Kochbuch, das auf dem deutschen Markt erschienen ist.
24,90 €
1 Stück (24,90 € / 1 Stück)
20
5 Elemente Suppe pfefferlos Bio, Rohkost, 300 g
(13)
5 Elemente Suppe pfefferlos Bio, Rohkost, 300 g
Diese hefefreie Kraftsuppe darf in keinem Haushalt fehlen! Frisches Gemüse und Ursalz werden im Mondrhythmus zu einer leicht...
statt 23,99 € Jetzt nur 19,19 €
300 Gramm (6,40 € / 100 Gramm)
Kichererbsen-Miso Bio, nicht pasteurisiert, 380 g
(44)
Kichererbsen-Miso Bio, nicht pasteurisiert, 380 g
Köstliches Miso-Produkt zum würzen von Suppen, Eintöpfen, Gemüse- und Reisgerichten oder als Aufstrich auf Brot. Reich an...
9,99 €
380 Gramm (2,63 € / 100 Gramm)
Acai Pulver 50g
(73)
Acai Pulver, Bio- und Rohkostqualität
Beste Antioxidantienquelle, Verdauung, Muskeln
22,99 €
50 Gramm (45,98 € / 100 Gramm)
Tropicai Kokosöl fair 340ml
(8)
Tropicai natives Kokosöl Bio, Rohkost, Fair,...
Kaltgepresstes Kokosnussöl in Premium Qualität – vielseitig anwendbar
10,99 €
0.34 Liter (32,32 € / 1 Liter)
Acai Püree Bio, Fair 500ml
(26)
Acai Püree Bio, Fair 500ml
Kraftvolle Antioxidantienquelle, Verdauung, Muskeln
14,99 €
500 Milliliter (3,00 € / 100 Milliliter)
Ombar Acai Blueberry Bio, Roh 35g
(31)
Ombar Acai Blueberry Bio, Roh 35g
Rohkostschokolade mit Kokosnussblütennektar
2,99 €
40 Gramm (7,48 € / 100 Gramm)
Unsere beliebtesten Artikel
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Haben Sie eine Meinung oder eine Frage zum Beitrag? Kommentieren Sie doch! Jetzt kommentieren!
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie möchten gerne über Facebook kommentieren und den Inhalt mit Ihren Freunden teilen? Kommentieren Sie doch mit Facebook! Jetzt mit Facebook kommentieren!