X

Herzhafte Leinsamen-Cracker aus dem Dörrautomaten

Veganes Rohkostrezept

Zutaten:

  • 350 g ganze Leinsamen
  • 600 ml Wasser
  • 2 EL Tamari Sojasoße
  • 1-2 EL italienische Kräuter
Leinsamen-Cracker

Hier kommen die Leinsamencracker gerade aus dem Dörrautomaten

Zubereitung:

Die Leinsamen werden mit dem Wasser in einer Schüssel übergossen und durchgerührt. Dann lässt man sie zum Schleimen eine Stunde ruhen. Anschließend werden die Sojasoße und die Kräuter eingerührt. Die Masse wird auf 2 Bleche des Dörrautomaten aufgetragen und gleichmäßig verteilt. Bei 43 Grad kommen die Bleche für 1 Stunde in den Dörrautomaten. Nun erfolgt mit einem geeigneten Küchenutensil die Unterteilung in die gewünschte Größe der Cracker.

Die Bleche werden dann für 6 Stunden bei 43 Grad in den Dörrautomaten gegeben. Nach Ablauf der Zeit werden die Cracker gedreht. Hierzu nimmt man ein weiteres leeres Blech, legt es auf das Blech mit den Crackern, dreht es um und zieht die Backfolie von den Crackern herunter. Samen, die an der Folie kleben bleiben, kann man einfach mit einem Messer wieder auf die Cracker auftragen.

Die Cracker kommen für weitere 3-4 Stunden (zwischendurch einfach mal kontrollieren) in den Dörrautomaten. Durch das vorherige Einteilen lassen sie sich nun einfach auseinander brechen.

Die Cracker halten sich in einer verschlossenen Dose bis zu einem Monat … bei uns sind sie allerdings innerhalb einer Woche aufgefuttert :-).

Leinsamen-Cracker

Die leckeren Leinsamencracker eignen sich hervorragend als Brotersatz

Sie eignen sich hervorragend als Brotersatz; auf dem Foto seht Ihr Avocadocreme mit Alfalfasprossen.

Rezept: Kerstin Ahrens

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Chia Hanfbrot Bio, Raw
Chia Hanfbrot Bio, Raw
(42) positive Bewertungen
Das Rohkostbrot mit Chiasamen Das milde Chia-Hanf-Brot aus feingehackten Mandeln, nussigen Hanfsamen, goldenen Leinsamen, knackigen Kürbiskernen und den feinen Chia-Samen ist eine besondere und leckere Alternative zu...
4,90 €
5,44 € / 100 Gramm
zum Produkt
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Chia Hanfbrot Bio, Raw
(42)
Feinwürziges Chia-Hanf-Brot mit Leinsamen und Kürbiskernen
  4,90 €
5,44 € / 100 Gramm
zum Produkt
Olivenbrot Bio, Rohkostqualität 90g
(42)
Olivenbrot mit Mandeln und Buchweizen in Rohkostqualität
  4,90 €
5,44 € / 100 Gramm
zum Produkt