X

Bunter Kichererbsen-Gemüse-Eintopf – Veganes Rezept

 
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten + ca. 1 – 1 ½ Stunden Garzeit für die Kichererbsen, die vorher über Nacht einweichen müssen

Zutaten für 2-3 Personen:         

  • 500g Kichererbsen
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Zucchini (ca. 250g)
  • 2 kleine Kartoffeln (ca. 200g)
  • 2 Roma-Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 rote Peperoni
  • 1 Knoblauchzehe
  • Schale einer halben unbehandelten Zitrone
  • Blätter von 3 Stielen frischem Koriander
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 EL Kokosöl
  • 100ml Gemüsebrühe
  • Meersalz
  • gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Die Kichererbsen in eine Schüssel füllen, mit Wasser übergießen, zudecken und über Nacht aufquellen lassen. Für die Zubereitung dann die Kichererbsen in ein Sieb abgießen und mit frischem Wasser OHNE Salz in einem Topf kochen. Nach 1 – 1 ½ Stunden sollten die Kichererbsen schön weich sein. Erneut abgießen, um sie später unter den Eintopf zu heben.

Für die Gemüsemischung zuerst die rote Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Möhren putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln ebenfalls schälen und klein würfeln. Die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden, die Zucchini putzen, längst halbieren und in mitteldicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Peperoni in feine Ringe schneiden.

In einem großen Topf das Kokosöl bei mittlerer Flamme erhitzen und die Zwiebelwürfel kurz anbraten. Die Möhrenscheiben hinzugeben. Nach ca. 2 Minuten den Agavendicksaft unterrühren, damit Zwiebeln und Möhren leicht karamellisieren.

Die Tomaten waschen, in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben. Wenige Minuten mitbraten. Die frischen Tomaten werden an Stelle von Tomatenmark verwendet und zerfallen beim Kochen fast vollständig. Nun den Knoblauch, die Paprika, Peperoni, Kartoffelwürfel und Zucchini hinzugeben. Anschließend die Gemüsemischung mit 100ml Gemüsebrühe ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten garen, bis das Gemüse durch ist aber noch einen knackigen Biss hat. Jetzt erst die weichgekochten Kichererbsen unterheben.

Zum Würzen die Blätter von den Korianderstielen fein abzupfen und zusammen mit der Zitronenschale gut unterrühren. Zum Schluss einfach mit Meersalz und gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Bunter Kichererbsen-Gemüse-Eintopf

Besonders, wenn es draußen kalt ist, sind Eintöpfe etwas herrliches! Dieser köstliche bunte Eintopf mit Kichererbsen wird Dich sicherlich auch begeistern!

Guten Appetit!

Das Rezept stammt von Regina Rohland - vielen Dank! 

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174) positive Bewertungen
Kreative Küche für Vitalität und Lebensfreude, von Matthias Langwasser 17 Jahre lang verwöhnte Matthias Langwasser Seminarteilnehmer im In- und Ausland mit leckerem pflanzlichen, biologischen und vollwertigen Essen. Seine...
24,90 €
zum Produkt
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174)
Hardcover, A4, 120 Seiten, 160 Rezepte, Basiswissen
  24,90 €
zum Produkt
5 Elemente Suppe pfefferlos, Bio, Raw
5 Elemente Suppe pfefferlos, Bio, Raw
(8)
Im Mondrhythmus hergestellt - ohne Hefeextrakt
  22,90 €
7,63 € / 100 Gramm
zum Produkt