Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Erdmandel Flocken, glutenfrei, 250g

Erdmandel Flocken, glutenfrei, 250g
6,99 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

2,80 € / 100 Gramm
Artikel ist verfügbar
  • Sofort lieferbar – in 1 bis 2 Werktagen bei Dir

    Regenbogenpunkte mit diesem Kauf sammeln

    Wir verschenken bei jedem Einkauf Regenbogenpunkte, die du bei einer nächsten Bestellung einlösen kannst. 1 Regenbogenpunkt = 5 Cent.
Glutenfrei: perfekt bei Gluten-Unverträglichkeit Süßlich-nussiger Geschmack, daher ideal als... mehr
  • Glutenfrei: perfekt bei Gluten-Unverträglichkeit
  • Süßlich-nussiger Geschmack, daher ideal als Nuss-Ersatz nicht nur für Allergiker  
  • Hoher Gehalt an verdauungsfördernden Ballaststoffen, gut sättigend  
  • Reich an einfach ungesättigten Fettsäuren, die einen gesunden Cholesterinwert unterstützen können  
  • Köstlich wie Mandeln, lecker in Müsli oder Pflanzenjoghurt  
  • Angenehm sättigend: Erdmandelflocken können ein gesundes Abnehmen unterstützen  

Erdmandeln, auch Tigernuss oder Chufas genannt sind weder Nüsse noch Früchte oder Samen. Die etwa erbsengroßen Pflanzenteile sind Wurzelknöllchen des Zyperngrases (Cyperus esculentus), die für den Verzehr in der Regel vermahlen werden. Sie sind ein sehr hochwertiges Nahrungsmittel, da sie besonders reich an lebenswichtigen Inhaltsstoffen sind.

Erdmandeln beinhalten

  • gut bekömmliches Eiweiß
  • viele Mineralien wie Magnesium und Calcium
  • ungesättigte Fettsäuren
  • Vitamine
  • sekundäre Pflanzenstoffe, die z.B. als Antioxidantien vor freien Radikalen schützen

100 g Erdmandeln liefern mehr als 30 g Ballaststoffe! Ballaststoffe sind perfekt für unsere Verdauung und die Darmflora, denen sie als Nahrung dienen. Erdmandeln sollen die Nahrungspassage im Darm beschleunigen und das Darmvolumen vermehren. In Verbindung mit den nützlichen Mikroorganismen im Dickdarm sind Erdmandeln in der Lage, die Darmschleimhäute zu pflegen und unterstützend gegen Darmprobleme zu wirken, zum Beispiel bei Verstopfung.

Nach dem Verzehr von Erdmandeln setzt rasch ein anhaltendes Sättigungsgefühl ein. Deshalb empfehlen Ernährungsexperten die leckeren Flocken zur Unterstützung beim gesunden Abnehmen. Aufgrund ihrer zahlreichen Vitalstoffe spenden Erdmandelflocken schnell Energie. Bereits 30 g am Tag versorgen den menschlichen Körper mit allen notwendigen Nährstoffen. Jeder, der körperlich und geistig viel leisten muss, kann vom Powerschub der Graswurzelknollen profitieren. Erdmandeln sind für Menschen aller Altersgruppen geeignet. Auch Nahrungsmittelallergiker können die glutenfreien und leicht verdaulichen Flocken genießen.

Inhalt: 250 g

Zutaten: 100 % reine Erdmandeln, gemahlen*

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Durchschnittliche Nährwerte je 100 g:

Energie kJ / kcal

2080 / 497

Fett

24,9 g

davon gesättigte Fettsäuren

5,0 g

Kohlenhydrate

63,6 g

davon Zucker

21,8 g

Ballaststoffe

33,0 g

Eiweiß

4,6 g

Salz

<0,02 g

Broteinheiten

5,3 BE

Verzehrempfehlung: Pro Tag drei gehäufte Teelöffel (3 x 5 g) Erdmandel-Flocken in Müsli, Säfte oder Pflanzenjoghurt einrühren oder einfach pur genießen. Die Flocken werten auch Obstsalat, Eis und andere Speisen auf, eignen sich auch zum Backen. Beliebt sind Erdmandeln außerdem als Nussersatz, denn die Erdmandel ist keine Nuss, sondern ein Familienmitglied der Sauergrasgewächse.

Herkunft: Niger, Burkina Faso
Verarbeitung & Verpackung: Deutschland

DE-ÖKO-007

Wissenswertes zu Erdmandeln:

Die Erdmandel ist auch als Tigernuss bekannt. Obwohl man die Pflanze als Nuss bezeichnet, gehört sie zur Familie der Sauergrasgewächse. Sie ist vor allem in den Tropen und Subtropen zu Hause und wächst als andauernde, krautige Pflanze. Dabei erreicht sie eine Wuchshöhe von bis zu 60 cm. Unterirdisch bildet sie knollenartige Verdickungen und an den Wurzeln sitzen kleine Knöllchen. Diese Sprossknollen sind die Erdmandeln, die etwa die Größe von Erbsen erreichen. Sie werden nach der Ernte getrocknet und gemahlen. Geschmacklich erinnern sie an Haselnüssen und Mandeln, worauf sich auch der Name Erdmandel bezieht

Entdeckung als Erfrischungsgetränk

Bereits im 8. Jahrhundert wurden die Erdmandeln von den Arabern nach Spanien importiert. Dort baute man sie an und kreierte aus ihr das Getränk Horchata de Chufa, auch Erdmandelmilch genannt. Dabei wird die Erdmandel gemahlen, aufgeweicht, gepresst und mit Zucker und Wasser aufgegossen, sodass das milchige Getränk entsteht, welches in Eisdielen und Cafés kalt serviert wird. Dazu wird ein längliches Hefegebäck namens Fartons zum Eintunken in die Erdmandelmilch gereicht. Aber auch schon die Ägypter kannten die Erdmandel, was Grabbeigaben belegen. Sie besteht aus 62 % Kohlenhydraten (33 % Ballaststoffe), 25 % Fett und 8 % Eiweiß. Sie ist reich an ungesättigten Fettsäuren wie Linolsäure sowie Vitamin H, Rutin und vielen wichtigen Mineralstoffen. Durch ihren Ballaststoffreichtum sind Erdmandeln gut für die Verdauung, machen satt und sorgen für einen langsamen Anstieg des Blutzuckers, sodass Heißhungerattacken vorgebeugt werden kann.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
FAQ

Sende uns eine Frage

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Über Matthias
Matthias Langwasser ist ein Mensch, der einen Unterschied macht.
Sehr schnelle und unproblematische Abwicklung und vor allem gute Produkte und...
Regenwaldschutz - mach mit!
748.704.200m²
Dank deiner Einkäufe konnten wir schon so viel Regenwald schützen!
Ökologische und nachhaltige Produkte
  • Bio Anbau (siehe Kennzeichnung)
  • Wildsammlung (siehe Kennzeichnung)
  • Rein pflanzliche Rohkostqualität
  • 100% natürlich
  • Energetisiert mit der Lebensblume
  • Regenwaldschutz
Werde jetzt Teil der Regenbogenkreis-Community
Erdmandel Flocken, glutenfrei, 250g Image
Erdmandel Flocken, glutenfrei, 250g
6,99 €

inkl. MwSt, zzgl Versandkosten

Sofort lieferbar – in 1 bis 2 Werktagen bei Dir

2,80 € / 100 Gramm