Wärmender Wildheidelbeerpunsch

 

Ein Soulfood-Rezept für Novembergrau, Dezemberdunkel und Januarkälte

 

Wie geht es Dir? Möchtest Du in den nebligen, kalten Wochen des Jahres das Haus am liebsten gar nicht verlassen und Dich stattdessen mit einem warmen Getränk auf dem Sofa verkrümeln? Oder liebst Du gerade diese diesige Zeit, in der die Natur so unsagbar still und geheimnisvoll wirkt und machst gerne lange Waldspaziergänge? Egal ob Du zum „Team Couchgemütlichkeit“ oder zum „Team Outdoor-geht-immer“ gehörst – dieses Rezept wird Dich aufwärmen!  

Statt fertigen Punsch im Tetrapack zu kaufen, der häufig viel zu süß ist und oft auch noch seltsame Zusatzstoffe enthält, kannst Du Dir ganz einfach einen gesunden, nährenden und köstlichen Punsch zu Hause selbst mischen. Das Beste: Er wärmt Dich nicht nur, sondern gibt Deinem Immunsystem auch noch einen Extrakick!  

Durch das Wildheidelbeerpulver schlürfst Du Schluck für Schluck eine große Portion Antioxidantien. Die Beeren werden in finnischen Wäldern von Hand gepflückt und sind besonders aromatisch und inhaltsstark. Ihre antioxidative Wirkung schützt Deine Zellen vor freien Radikalen und spendiert Dir damit nicht nur einen Immunbooster, sondern sogar eine kleine Verjüngungskur! Vitamin E ist hier für diese Superpower verantwortlich; zudem fördert Vitamin K Deine Blutgerinnung und Deinen Knochenaufbau. 


Und das brauchst Du für fünf Portionen würzigen Wildheidelbeerpunsch: 

  • 1 Liter Apfelsaft
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • 1 Esslöffel Wildheidelbeerpulver
  • ½ Stange Zimt
  • 3 Nelken

 

So fix geht die Zubereitung: 

Erhitze den Apfelsaft in einem großen Topf. Presse währenddessen die Orange und die Zitrone aus. Sobald der Apfelsaft heiß ist, gieß den frischen Zitronensaft dazu, gib Nelken und Zimt hinein. 

Lass den heißen Saft auf kleiner Flamme noch ein paar Minuten durchziehen, damit die Gewürze ihr volles Aroma entfalten (nicht aufkochen). Danach lasse ihn etwas abkühlen, siebe die Zimtstange und die Nelken ab, rühre nun erst das (roh)köstliche Wildheidelbeerpulver ein- und genieße dann Deinen Wildheidelbeerpunsch!

Wir wünschen Dir für wolkenverhangene Tage beste Gesundheit und viele gemütliche Stunden! Verrate uns doch in den Kommentaren, ob Du Deinen Punsch am liebsten mit warmen Socken auf dem Sofa trinkst, zum Warmwerden nach einem Waldmarsch, in einer geselligen Runde mit Deinen Freunden, statt Kaffee auf dem Weg zur Arbeit oder, oder …

Haben Sie eine Meinung oder eine Frage zum Beitrag? Kommentieren Sie doch! Jetzt kommentieren!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sie möchten gerne über Facebook kommentieren und den Inhalt mit Ihren Freunden teilen? Kommentieren Sie doch mit Facebook! Jetzt mit Facebook kommentieren!
Passende Artikel
Wildheidelbeerpulver 150g Bio, Rohkost, Wildsammlung
(92)
Strahlend-violettes und einmalig fruchtiges Pulver von ganzen, handgepflückten Wildheidelbeeren aus...
  30,99 €
20,66 € / 100 Gramm
zum Produkt
Ceylon Zimt Bio, Rohkost, 200 g
(5)
Echter Canehl (Ceylon Zimt) in Bioqualität von den hochwertigsten Cinnamomum verum Bäumen mit einem...
  13,99 €
7,00 € / 100 Gramm
zum Produkt
Filter schließen
Filtern nach:
Wildheidelbeerpulver 150g Bio, Rohkost, Wildsammlung
Wildheidelbeerpulver 150g Bio, Rohkost, Wildsammlung
(92)
Strahlend-violettes und einmalig fruchtiges Pulver von ganzen, handgepflückten Wildheidelbeeren aus...
  30,99 €
20,66 € / 100 Gramm
zum Produkt
Ceylon Zimt Bio, Rohkost, 200 g
Ceylon Zimt Bio, Rohkost, 200 g
(5)
Echter Canehl (Ceylon Zimt) in Bioqualität von den hochwertigsten Cinnamomum verum Bäumen mit einem...
  13,99 €
7,00 € / 100 Gramm
zum Produkt
Unsere beliebtesten Artikel