X

Ein neues Zeitalter bricht an

Neues Zeitalter

Es ist wichtig, den Fokus ausschließlich auf das zu richten, was wir erschaffen wollen, anstatt auf das, was wir nicht wollen.

Ich bin absolut davon überzeugt, dass das neue Zeitalter, in das wir jetzt eintreten, ein Zeitalter sein wird, wo die Menschen in absoluter Harmonie mit der Natur und der Tierwelt leben und keine Tiere mehr getötet werden. Dies ist einfach notwendig für den Bewusstseinssprung, der jetzt ansteht. Wichtig dabei ist, dass alle Menschen, die von dieser Lebensweise überzeugt sind, sie in ihrem alltäglichen Leben umsetzen und die Vision einer gewaltfreien Erde für Menschen und Tiere in ihrem Herzen tragen. Wenn wir uns gemeinsam fest in diesem Bewusstsein verankern und davon überzeugt sind, dass es möglich ist, eine solche Erde zu erschaffen, dann wird es genau so sein.   

Es ist zwar wichtig, dass wir wissen, was in unserer Gesellschaft nicht funktioniert, so dass wir es verändern und auch andere Menschen informieren können. Dann jedoch ist es entscheidend, dass wir uns ausschließlich auf das konzentrieren, was wir wollen, anstatt auf das, was wir nicht wollen. Denn es ist eines der wichtigsten geistigen Gesetze, dass wir genau das erschaffen, wohin wir unsere gesammelte Energie und Aufmerksamkeit richten.   

Lasst uns gemeinsam den neuen Himmel und die neue Erde erschaffen, nach der wir uns sehnen. Ein Ort des Friedens, der Schönheit und der Liebe. Ein Ort der Heilung, des harmonischen Miteinanders von Menschen, Tieren, Pflanzen und Naturwesen. Wir können uns diesen Ort jetzt erschaffen. Es liegt an uns. Es liegt in unserer Hand, in unserer Macht. Jetzt ist die Zeit!

Lies hier weiter

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.