X

Die Grippeimpfung und ihre möglichen Folgen

Grippeimpfung Komplikationen

Die Grippeimpfung: Unkalkulierbares Risiko bei fraglichem Nutzen?

Die Grippe-Welle: Alle Jahre wieder infizieren sich im Herbst und Winter besonders viele Menschen mit Grippe oder „Influenza“. Dafür hat das damit beauftragte Paul-Ehrlich-Institut im Jahre 2015 21 Millionen Impfdosen gegen Grippe zur Verfügung gestellt. Genug, um jeden vierten deutschen Bundesbürger gegen Influenza zu impfen.

Kritische Stimmen werden nun aber zurecht immer lauter, wenn es um die Notwendigkeit der Grippeimpfung geht.

Warum zurecht? Die Gründe dafür möchte ich Dir in diesem Artikel darlegen – und Dir ein paar einfache Tipps geben, wie Du der Grippewelle dieses Jahr mit natürlichen Mitteln entkommst.


Die Grippeimpfung – wie wird sie verabreicht?

Seit der hohen Anzahl an Grippeinfizierten in den Jahren 2012 und 2013 gibt es den Impfstoff gegen Grippeviren in zwei unterschiedlichen Varianten: Das neuere Produkt ist ein „Lebendimpfstoff“, den die Patienten als Nasenspray einnehmen. Dieses Produkt ist sogar für Kinder im Alter von zwei bis einschließlich 17 Jahren zugelassen. Die zweite Variante stellt ein sogenannter Totimpfstoff dar: Er enthält abgetötete Virus-Varianten und wird von den Ärzten per Spritze verabreicht.

Neben lokalen Reaktionen, bei denen die Einstichstelle anschwillt und sich rötet, berichten einige Patienten nach der Impfung auch über Schmerzen im Arm und ein allgemeines Krankheitsgefühl - ähnlich wie bei einer Erkältung. Müdigkeit, Kopf- und Gliederschmerzen, Fieber und Frösteln sind relativ häufig auftretende Symptome.
Was viele Menschen aber nicht wissen: Impfschäden, also Nebenwirkungen und Folgen einer Impfung, können auch Wochen, Monate oder gar Jahre nach der Impfung auftreten. Meist werden diese dann aber nicht mehr mit der Impfung in der Verbindung gebracht – weshalb das „Robert-Koch-Institut“ den Impfstoff gegen Grippe als „in der Regel gut verträglich“ einstuft. Was nun aber, wenn man nicht zu dieser „Regel“ gehört? [1]

Schlafkrankheit durch die Grippeimpfung?

„In der Regel gut verträglich“ kann nämlich auch so enden: Eine Forschergruppe um Emmanuel Mignot von der kalifornischen Stanford University entdeckte, dass Grippeimpfstoffe im Körper offenbar eine gefährliche Immunreaktion auslösen können, die zur unheilbaren Schlafkrankheit, auch „Narkolepsie“ genannt, führt.

Die Wissenschaftler fanden im Zuge ihrer Untersuchungen einen molekularen Mechanismus, der Erklärungen dafür liefert, wieso im Jahr 2009 in Skandinavien - nach durchgeführten Reihenimpfungen gegen die Schweinegrippe - eine erhöhte Zahl von Menschen die unheilbare Immunreaktion Narkolepsie entwickeln.
Das bedeutet: Die Betroffenen leiden ein Leben lang unter unkontrollierbaren Schlafattacken, ständiger Müdigkeit und Muskelschwäche. [2]

Eine weitere Studie, die im Jahre 2011 im International Journal of Medicine veröffentlich wurde, hat ergeben, dass die Folgen einer Grippeimpfung auch entzündliche, kardiovaskuläre Veränderungen sein können. Diese bergen ein erhöhtes Risiko für Herzleiden und können damit Herzinfarkte begünstigen.
Weiter wurde festgestellt, dass Grippeimpfstoffe mit einer entzündlichen Reaktion einhergehen und so zwar die gewünschte Aktivierung der Blutplättchen einleiten, diese Reaktion des Körpers aber zur Nebenwirkung Thrombose führen könnte. [3]

Frauen leiden stärker unter den Nebenwirkungen der Grippeimpfung

Was ebenfalls bei den Impfungen außer Acht gelassen wird und worüber die wenigsten Ärzte aufklären: Bei Frauen kann sich eine potentielle Immunreaktion viel stärker äußern. Aktuellen Untersuchungen zufolge zeigt sich "ein enger Zusammenhang zwischen der Immunantwort, den Sexualhormonen und den Genen, die am Lipidstoffwechsel beteiligt sind", berichten die Forscher Davis und Hejblum. Ihrer Ansicht nach "deutet einiges darauf hin, dass Testosteron als maßgebliche Ursache der unterschiedlichen Immunreaktionen bei Männern und Frauen zu bewerten ist".

Dies sei evolutionsbedingt zu erklären: Demnach rührt die abschwächende Wirkung des Testosterons auf die Immunreaktion daher, dass Männer früher bei der Jagd häufiger Verletzungen erlitten und im Laufe der Zeit eine Überreaktionen des Immunsystems auf diese vermieden werden sollte. [4]

Die Gründe für Impfschäden und Impfreaktionen

Warum aber können Impfungen, unter anderem die gegen Grippe, eine Vielzahl an Immunreaktionen auslösen, die dem Körper schaden? Sollten sie ihn nicht eigentlich vor Krankheiten schützen? Antworten auf diese Fragen möchte ich Dir im Folgenden liefern:

Influenzaviren werden zur Herstellung auf Hühnereiern gezüchtet. Sie enthalten Polysorbat oder Thiomersal - eine hochgiftige Quecksilberverbindung – oder auch Formalin. Hier besteht also einerseits ein allergisches Risiko durch Hühnereiweiß-Reste im Impfserum und andererseits die Gefahr einer Immunreaktion auf die giftigen Inhaltsstoffe – nicht umsonst wurde Quecksilber in Fieberthermometern mittlerweile bereits verboten.

Zudem sind die Impfstoffe in der Regel trivalent: Das bedeutet, dass sie zwei Stämme von Influenza A und einen Stamm von Influenza B enthalten. Die Zusammensetzung wird jedes Jahr im Frühjahr von der WHO bestimmt. Das Problem daran? Grippewellen treten meist erst im Herbst oder Winter auf - durch die Änderung der Viruseigenschaften innerhalb eines halben Jahres können sich die hergestellten Impfungen dann als vollkommen nutzlos erweisen. [5]

Mein Fazit zur Grippeimpfung: Wie so oft sind sie eine Form der reinen Geldmacherei – und lassen die Kassen der Pharmaindustrie klingeln.
Wenn Du einen gemäßigten Lebensstil mit gesundem, vollwertigem Essen, moderater Bewegung an der frischen Luft und wenig Stress führst, schützt Du Deinen Körper viel effektiver und nachhaltiger gegen jegliche Arten von Krankheiten.

Stärke Dich auf natürliche Weise gegen Grippe: Mit natürlicher Nahrungsergänzung

Grippeimpfung Nebenwirkungen

Aktiviere Dein Immunsystem auf natürliche Weise, damit es Dich nicht "erwischt"! Wir empfehlen unser Regenbogenkreis Immunsystem-Set.

Damit Du von der Grippewelle auch ohne die gefährlichen Nebenwirkungen der Influenza-Impfung verschont bleibst, ist es, wie schon erwähnt, sehr wichtig, Deinen Körper mit so vielen Nährstoffen und Vitaminen zu versorgen wie nur möglich:

Da der Darm einen besonders großen Einfluss auf ein intaktes Immunsystem hat, kann ich Dir unsere beliebte Amazonas Darmreinigung in Kapselform - eine bewährte Mischung aus kraftvollen Reinigungspflanzen und Regenwaldkräutern in Rohkostqualität – nur wärmstens ans Herz legen. Sie ist zur schonenden, aber wirkungsvollen Darmreinigung geeignet und hilft so Deinen Abwehrkräften auf natürliche Art und Weise auf die Sprünge.

Besonders praktisch: Unser Immunsystem Set. Dieses besteht aus drei verschiedenen Produkten, die mit der Wirkkraft besonderer Pflanzen in der Lage sind, Dein Immunsystem sanft zu stärken und den Körper zu unterstützen - damit er gesund und vital bleibt.


Quellenangaben:

[1]https://www.stern.de/gesundheit/grippe--diese-risiken-sind-mit-der-impfung-verbunden-6514920.html
[2] http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/grippeimpfung-wie-die-grippespritze-zur-schlafkrankheit-fuehrt-1.1847167
[3] https://www.zentrum-der-gesundheit.de/grippeimpfung-nebenwirkungen-ia.html
[4] http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/maenner-leiden-staerker-an-der-grippe-901851006.php
[5] http://www.impfschaden.info/krankheiten-impfungen/influenza/impfung.html

 

 

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und erheben keinen wissenschaftlichen Anspruch. Sie stellen keinen Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch Ärzte oder Heilpraktiker dar. Die angeführten Informationen dürfen nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Persönliche Erfahrungen von Anwendern sind nicht auf andere übertragbar. Die Verantwortung für den Gebrauch unserer Informationen liegt ausschließlich beim Anwender. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen bitte Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

BIO Immun-Pro Kräuter-Bitter
BIO Immun-Pro Kräuter-Bitter
(2) positive Bewertungen
♥ Immunstärkender, blutreinigender Kräuter-Bitter mit rein natürlichen Inhaltsstoffen ♥ Originalrezeptur von Rene M. Caisse, einer kanadischen Krankenschwester ♥ Vielzahl an positiven Effekten: antioxidativ, gut für...
29,90 €
29,90 € / 100 Milliliter
zum Produkt

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und erheben keinen wissenschaftlichen Anspruch. Sie stellen keinen Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch Ärzte oder Heilpraktiker dar. Die angeführten Informationen dürfen nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Persönliche Erfahrungen von Anwendern sind nicht auf andere übertragbar. Die Verantwortung für den Gebrauch unserer Informationen liegt ausschließlich beim Anwender. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen bitte Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
BIO Immun-Pro Kräuter-Bitter
BIO Immun-Pro Kräuter-Bitter
(2)
Immunstärkender, blutreinigender Kräuter-Bitter
  29,90 €
29,90 € / 100 Milliliter
zum Produkt
-10%
Amazonas Darmreinigung
Amazonas Darmreinigung
(1122)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Sanfte, effektive Darmsanierung...
44,90 €   40,41 €
16,04 € / 100 Gramm
zum Produkt
-6%
Immunsystem Set
Immunsystem Set
(6)
Unsere besten abwehrsteigernden Pflanzen als Set für ein starkes Immunsystem...
74,70 €   69,90 €
zum Produkt
-10%
Camu Camu Pulver, Rohkostqualität
Camu Camu Pulver, Rohkostqualität
(192)
Beste Vitamin-C-Quelle für Klarheit und gute Laune
19,90 €   17,91 €
35,82 € / 100 Gramm
zum Produkt
Grapefruitkernextrakt 800 Bio
Grapefruitkernextrakt 800 Bio
(304)
Natürliches Antibiotikum fördert die Darmflora und stärkt das Immunsystem
  29,90 €
29,90 € / 100 Milliliter
zum Produkt
Wir impfen nicht - DVD
Wir impfen nicht - DVD
(8)
Die „Guckimpfung“ gegen die inflationäre Impferei.
  19,90 €
zum Produkt
IMPFEN - Das Geschäft mit der Angst - Buch
IMPFEN - Das Geschäft mit der Angst - Buch
Schützt Impfen vor Krankheiten? Dieses kritische Buch beleuchtet die Frage...
  19,90 €
zum Produkt
Themenheft „Impfen - Kritisch Hinterfragt" - Buch
Themenheft „Impfen - Kritisch Hinterfragt" - Buch
Über die dubiosen Methoden der Impflobby
  12,50 €
zum Produkt
-10%
Amazonas Darmreinigung
Amazonas Darmreinigung
(1122)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Sanfte, effektive Darmsanierung...
44,90 €   40,41 €
16,04 € / 100 Gramm
zum Produkt
-6%
Immunsystem Set
Immunsystem Set
(6)
Unsere besten abwehrsteigernden Pflanzen als Set für ein starkes Immunsystem...
74,70 €   69,90 €
zum Produkt
BIO Immun-Pro Kräuter-Bitter
BIO Immun-Pro Kräuter-Bitter
(2)
Immunstärkender, blutreinigender Kräuter-Bitter
  29,90 €
29,90 € / 100 Milliliter
zum Produkt
-10%
Camu Camu Pulver, Rohkostqualität
Camu Camu Pulver, Rohkostqualität
(192)
Beste Vitamin-C-Quelle für Klarheit und gute Laune
19,90 €   17,91 €
35,82 € / 100 Gramm
zum Produkt
Grapefruitkernextrakt 800 Bio
Grapefruitkernextrakt 800 Bio
(304)
Natürliches Antibiotikum fördert die Darmflora und stärkt das Immunsystem
  29,90 €
29,90 € / 100 Milliliter
zum Produkt
Wir impfen nicht - DVD
Wir impfen nicht - DVD
(8)
Die „Guckimpfung“ gegen die inflationäre Impferei.
  19,90 €
zum Produkt
IMPFEN - Das Geschäft mit der Angst - Buch
IMPFEN - Das Geschäft mit der Angst - Buch
Schützt Impfen vor Krankheiten? Dieses kritische Buch beleuchtet die Frage...
  19,90 €
zum Produkt
Themenheft „Impfen - Kritisch Hinterfragt" - Buch
Themenheft „Impfen - Kritisch Hinterfragt" - Buch
Über die dubiosen Methoden der Impflobby
  12,50 €
zum Produkt
Filter schließen
Filtern nach: