Wir beraten Dich gerne:

Amazonas Darmreinigung

Synergistische Mischung aus bewährten Reinigungspflanzen und
kraftvollen Regenwaldkräutern

Da das Fiberzon von Amazon Herb nicht mehr erhältlich ist, haben wir jetzt die Amazonas Darmreinigung entwickelt, eine Darmreinigung aus 13 verschiedenen Kräutern.

Hier können Sie die Amazonas Darmreinigung bestellen

Ich freue mich sehr, Ihnen hier die Neuentwicklung der
Amazonas Darmreinigung vorzustellen. Es ist uns gelungen,
diese Darmkur weiter zu optimieren. Die Zutaten und die inhaltliche
Zusammensetzung für die neue Rezeptur wurden auf optimale
Wirksamkeit und Verträglichkeit kinesiologisch ausgetestet. Die
Mischung wurde zusätzlich mit der Blume des Lebens
harmonisiert und energetisiert. Es ist mein ständiges Bestreben,
für unsere Produkte immer die höchste Qualität an Rohstoffen
zu verwenden.

Deshalb stammen jetzt alle Zutaten entweder aus
kontrolliert biologischem Anbau (DE-ÖKO-024) oder Wildsammlung.
Das Besondere an der neuen Amazonas Darmreinigung
ist, dass sie jetzt nicht nur den Darm auf sanfte und
effektive Weise reinigt, sondern gleichzeitig auch die
Leber. Besonders in Verbindung mit unserem Regenwaldtee
ist diese Kur besonders kraftvoll.

Diese Darmsanierung ist eine hochwirksame Kräuter-, Mineralien-, Vitamin-, Enzymmischung.

Die Darmreinigung lässt sich zu Hause durchführen, ohne Fasten oder schwierige Diäten. Sie soll das Immunsystem stimulieren und das Wohlbefinden steigern. Sie unterstützt einen regelmäßigen Stuhlgang und fördert das Abnehmen (nur bei Übergewicht).

Der Verdauungstrakt ist essentiell wichtig für die Aufnahme von Nährstoffen. Er hat wichtige Stoffwechsel- und Entgiftungsfunktionen. Medikamente, Stoffwechselgifte und denaturierte Nahrung können zu einer Beeinträchtigung der Verdauung führen.

Diese Darmreinigung gehört zu den preisgünstigsten und effektivsten natürlichen Darmreinigungsprogrammen auf dem Markt. Sie ist in der Lage, den Darm vollständig zu reinigen und hilft bei Verstopfung und unregelmäßigen Stuhlgang. In Kombination mit dem Regenwald-Schatztee stellt diese Darmsanierung eine sehr gründliche Entschlackung und Entgiftung dar.

Amazonas Darmreinigung ist auch gleichzeitig eine Mischung für die Leberreinigung, da sie wirksame Leberpflanzen enthält, welche das optimale Funktionieren der Leber unterstützen. Diese Wirkung wird durch die Kombination mit dem Regenwaldtee noch verstärkt. 

Erfahren Sie mehr



Hier können Sie die Amazonas Darmreinigung bestellen


Zutaten

Flohsamenschalen*, Zeolith-Pulver, Una de Gato Rinde**, Camu Camu Frucht**, Topinamburknolle*, Boldoblätter**, Papayablätter**, Löwenzahnwurzel*, Kamillenblüten*, Lapachorinde**, Kurkumawurzel*,  Bockshornkleesamen*, Mariendistelsamen*

*aus kontrolliert biologischem Anbau (DE-ÖKO-024)
** aus Wildsammlung

500 g Pulver, glutenfrei, lactosefrei, sojafrei, vegan - Preis: 59,90 Euro


Hier erfahren Sie mehr über die Inhaltsstoffe


Gebrauchsempfehlung

Um eine Darmreinigung mit Amazon Darmreinigung durchzuführen, benötigt man eine Dose mit 500 Gramm Kräutermischung. Dabei rührt man am besten morgens nach dem Aufstehen und am frühen Abend je zwei gestrichene Messlöffel (4g) des Kräuterpulvers in einem großen Glas (250ml) mit kalter Flüssigkeit an (optimal sind Dinkel- oder Hafermilch, Obstsaft oder kalter Regenwaldtee) und trinkt es sofort. Für die abendliche Einnahme empfehlen wir den frühen Abend (spätestens um 18/19 Uhr).

Der Twister Wasser Vitalisierer ist ideal für das Anrühren der Darmreinigung geeignet. Alternativ kann man das Ganze auch in einem Schraubglas verschütteln.

Man sollte vor und nach der Einnahme mindestens eine Stunde lang keine Nahrung zu sich nehmen. Es ist wichtig, über den Tag verteilt viel reines Wasser (2 – 3 Liter) zu trinken. Empfehlenswert ist Umkehrosmosewasser oder reines Quellwasser. Die ersten Tage nur einen Messlöffel einnehmen. Je nach Gebrauch und Charge reicht der Inhalt einer 500 Gramm Dose ca. 50 bis 60 Tage. Für den Erfolg der Darmreinigungskur ist es nicht ausschlaggebend, ob die Dose z.B. nach 1,5 oder 2 Monaten aufgebraucht wurde.

Parallel zur Darmreinigung empfiehlt es sich, möglichst viel Obst und Gemüse zu essen, und Süßigkeiten, Weißmehl, Milchprodukte, Eier und Fleisch zu meiden.

Um eine gute Darmgesundheit aufrecht zu erhalten, sollte die Amazonas Darmreinigung auch nach der Kur noch mindestens einmal am Tag angewendet werden.

Schwangere und stillende Frauen sowie kleine Kinder sollten sicherheitshalber die Darmreinigung nicht anwenden.

Hier erfahren Sie mehr über die Anwendung
 

Amazonas Darmreinigung
 ist eine Mischung aus Pflanzenfasern und Kräutern zur ballaststoffreichen Ernährung, zur Pflege von Magen und Darm sowie zur Regulierung der natürlichen Darmtätigkeit. Gemeinsam bewirken die Kräuter und Fasern eine Entgiftung des Darms. Studien zeigen, dass Pflanzenfasern in der Lage sind, das Verdauungssystem zu stärken und die Fähigkeit erhöhen, wichtige Nährstoffe aufzunehmen.

Die in Amazon Darmreinigung enthaltenen Faser- und Quellstoffe arbeiten wie ein Besen und reinigen den Darm auf sanfte Weise. Gleichzeitig revitalisieren und energetisieren die Kräuter aufgrund ihres natürlichen Nährwertes.

Diese Darmkur besteht aus 13 verschiedenen Kräutern und ist in der Lage, alte Ablagerungen zu entfernen, zu helfen, den Darm vollständig zu entleeren und den Stuhlgang zu normalisieren. Amazonas Darmreingung ist eine Kräutermischung, die alle Aspekte der Darmgesundheit unterstützt. Es stimuliert die Absonderung von Gallenflüssigkeit und die Darmbewegung, pflegt die Magen- und Darmwände, und trägt zu einem gesunden Darmmilieu bei.

Amazonas Darmreinigung kann zur gründlichen Darmreinigung verwendet werden und hilft, wenn man es weiterhin täglich verwendet, eine gute Darmgesundheit zu erhalten.

Um die Wirkung noch zu verstärken, empfehlen wir, parallel zur Einnahme der Amazonas Darmreinigung mindestens einen Liter Regenwald-Schatztee täglich zu trinken. Auf diese Weise erfährt man eine sehr gründliche Entgiftung und Reinigung des gesamten Organismus.

Hier erfahren Sie mehr über die Amazonas Darmreinigung.


Feedback

Lieber Matthias,
anbei mal kurz zur Darmreinigung die ersten Erfahrungen. Wir machen das beide (mein Mann und Ich) seit 4 Wochen mit Regenwaldtee und Camu und verzichten auf Fleisch, Kuhmilch, Eier und Zucker und Alkohol, dies tat ich schon lange vor der Darmreinigung, weil ich damit meine Schuppenpflechte fast weg bekommen habe. Mein Mann verzichtet seit Beginn der Kur zusätzlich auf Zucker und Kuhmilchprodukte und Alkohol. Wir sind seit Mai 2010 Vegetarier und auf Bio-Kost umgestiegen, allein dadurch haben wir schon ne Menge entschlackt und dachten, das ist schon ziemlich heftig gewesen, die vielen Kilos die da so mal nebenbei einfach purzelten ohne großen Verzicht und Hungern.

Nun zur Darmreinigung: Bei mir kniff Anfangs der Darm mächtig, ich bekam Verstopfung und Blähungen die ersten Tage, aber ab dem 6. Tag etwa ging alles wunderbar, teils sogar 4 mal am Tag eine Entleerung und auch mengenmäßig ganz schön viel :-). Der Geruch war nach einer Woche mit Verwesung gleichzusetzen, da scheint sich ne Menge alter Ballast zu lösen. Ansonsten fühle ich mich fit, hatte gerade eine leichte Erkältung die sicher mit der Entgiftung zusammenhängt. Die aber nicht weiter dramatisch war, sonst hatte ich im Winter immer 1 - 2 mal eine richtige Erkältung, aber diesmal war es fast nicht der Rede wert.

Vielen Dank auch noch für das kleine Carobtäfelchen, das war super lecker. Wir haben heute neu bestellt für die zweite Runde und werden zu gegebener Zeit nochmal berichten.

Liebe Grüße und danke für deine Unterstützung. Ria 


Guten Tag Herr Langwasser,    
ich habe die von Ihnen angebotene Darmreinigung ausprobiert und finde, daß sie genauso gut wirkt wie die Hawaiianische Darmreinigung, die ich bisher gemacht hatte. Ich habe mich für die Amazonas Darmreinigung entschieden, weil mich begeistert hat, daß ich gleichzeitig mit der Einnahme des Pulvers auch etwas für meine Leber tue, weil u.a. Mariendistelsamen und Boldo drin ist.

Mit freundlichen Grüßen
Matthias Rau


Lieber Herr Langwasser, 
durch Freunde erfuhr ich mehr über die von Ihnen angebotene Darmreinigung. Ich bestellte mir die Darmreinigung, das Camu Camu sowie die Regenwaldkosmetik. Von allen Produkten bin ich sehr begeistert. Durch die Darmreinigung regulierte sich mein Verdauungssystem. Das Camu stärkt mein Immunsystem und ich bin nach der Arbeit nicht mehr so platt wie sonst. Meine Gesichtshaut genießt die Regenwaldkosmetik sehr. Vielen Dank für die tollen Produkte und übrigens: der Twister ist total genial, denn so toll vermengt bekommt man es lange nicht mit dem Löffel. 
Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute für Ihre Arbeit. 

Freundliche Grüße und einen schönen Tag 
Jaqueline Neumann

Ich finde Deine Mischung jedenfalls besser, nicht  nur von der Wirkung her, auch schmeckt sie besser. 
Übrigens möchte ich Dir einmal ein ganz grosses Kompliment für Deine Homepage machen. Habe noch nie etwas gesehen, dass so informativ war. Es ist einfach alles beisammen, was ich früher immer selber im Netz zusammengesucht habe. Gebe Deine Seite sehr viel weiter, wenn jemand etwas über die Produkte wissen möchte und alle sind immer begeistert.

Antoinette

Mehr Erfahrungen finden Sie hier


Lesen Sie mehr:

Amazonas Darmreinigung
Entschlackungskur
Wirkungsverstärkung
Anwendung
Inhaltsstoffe
Körperreaktionen
Der Sinn einer Darmpflege
Die Bedeutung des Darms
Wie funktioniert die Verdauung
Aufgabe der Darmflora
Verschlackung des Darms
Abnehmen durch Darmreinigung
Zitate
Erfahrungsberichte
Die Leber
Die Aufgaben der Leber
Herausforderungen für die Leber
Die Leberreinigung
Warum die Amazonas Darmreinigung auch eine Leberreinigung ist


Hier können Sie die Amazonas Darmreinigung bestellen!

Die Inhalte dieser Seite dienen ausschließlich der Information und erheben keinen wissenschaftlichen Anspruch. Sie stellen keinen Ersatz für professionelle Beratungen oder Behandlungen durch Ärzte oder Heilpraktiker dar. Die angeführten Informationen dürfen nicht für die Erstellung eigenständiger Diagnosen oder für die Anwendung von Behandlungsmethoden verwendet werden. Persönliche Erfahrungen von Anwendern sind nicht auf andere übertragbar. Die Verantwortung für den Gebrauch unserer Informationen liegt ausschließlich beim Anwender. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen bitte Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.
Matthias
Matthias Langwasser
zum Shop
a