Entschlackung Rohköstlichkeiten Stevia & Xylit Regenwaldkräuter Bücher Algen Lebensberatung Jobs  
 
   
Darstellung fehlerhaft? Dann klicke bitte hier: Online-Version | Abmelden
  Newsletter Oktober 2014  

Aloha,

wir finden es immer wieder erstaunlich,
wie schnell wir uns wegen kleiner Dinge
ärgern und miteinander streiten können.

Dabei gibt es so viel, wofür wir dankbar
sein können: Unsere Freunde, unsere
Familie, die Natur, dass wir leckeres
Essen genießen können, dass wir gesund
sind, dass wir ein warmes Haus und ein
warmes Bett haben und vieles mehr.

Wir sollten uns immer wieder die Frage
stellen, ob es das wert ist, unsere Energie
und Aufmerksamkeit in eine bestimmte
leidvolle Richtung zu lenken, oder ob wir
eine Sache nicht einfach loslassen und
uns daran erinnern, dass wir ursprünglich
Wesen voller Liebe und Freude sind.

Wir können auch dankbar dafür sein,
dass uns die Natur wundervolle Pflanzen
schenkt, die in der Lage sind, uns zu
heilen und mit kraftvollen Antioxidantien
unsere Zellen schützen. Einige der
stärksten Pflanzen stellen wir Dir in
diesem Newsletter vor.
 
 
 
Wie Antioxidantien unsere
Zellen schützen
Pflanzen mit stark
antioxidativer Wirkung
Dein veganes Lieblingsrezept -
Gutscheinaktion
Video mit Matthias und Peter zum
Thema "Achtsame Kommunikation"
Wäsche waschen mit Efeublättern
Ebola ist eine Erfindung des Pentagon
Pure Love
 
 
 
Außerdem zeigen wir Dir, wie man mit Efeu Wäsche waschen kann, wie achtsame Kommunikation
funktioniert und was es mit dem Ebola Virus wirklich auf sich hat. Auf unserer Facebook Seite läuft
gerade noch eine große Gutscheinaktion in Verbindung mit der Einsendung Deines veganen
Lieblingsrezeptes.

Wir freuen uns, wenn wir Dich mit diesem Newsletter wieder inspirieren können!

Alles Liebe,
Deine Randi und Dein Matthias

 
 
 
 
  Wie Antioxidantien unsere Zellen schützen  


 
Unser Matcha
  Was sind freie Radikale?

Die so genannten "freien Radikale" sind instabile
Moleküle, denen in ihrer chemischen Zusammensetzung
ein Elektron fehlt. Um wieder vollständig zu werden,
entreißen sie dem nächstbesten Molekül ein Elektron;
das bestohlene Molekül wird wiederum auch zum freien
Radikal. Dieser sich fortsetzende Prozess wird Oxidation
genannt. Folgen des oxidativen Stresses sind unter
anderem massive Schädigungen der Zellen bis hin zum
Zelltod, frühes Altern, Degenerationserscheinungen der
Augen, Gelenkbeschwerden, DNA-Schäden,
Bluthochdruck, Schlaganfälle und Zellentartung (Krebs).
 


  Wodurch entstehen freie Radikale?

Faktoren, welche die Entstehung freier Radikaler im Körper begünstigen, sind Dauerstress,
Bewegungsarmut, zu wenig Sonnenlicht, Chemikalien und Lösungsmittel, Luftverschmutzung,
ungesunde Lebensmittel wie raffinierte Fette oder Zucker, Lebensmittelzusatzstoffe wie
Konservierungsstoffe, Farbstoffe oder Aromen, Rückstände von Pflanzenschutzmitteln (Herbizide,
Fungizide und Pestizide), radioaktive und elektromagnetische Strahlung, Zigarettenrauch (bis zu 1.000
Billionen freie Radikale sollen bei einem einzigen Zug entstehen!), Alkohol, Medikamente und Drogen.
 


  Mit Antioxidantien die freien Radikale einfangen
und die Zellen schützen!


Antioxidantien, auch als Radikalenfänger bekannt, sind in der Lage, die Kettenreaktion der Oxidation
zu beenden. Antioxidantien geben dem freien Radikal ein Elektron ab, bevor er ein anderes Molekül
angreifen kann. Sie werden aber im Gegensatz zu anderen Molekülen nicht selber zu einem freien
Radikal, sondern nehmen sofort wieder ihre antioxidative Gestalt an. Somit bleiben unsere
Körperzellen optimal geschützt, wenn ausreichend Antioxidantien vorhanden sind.
Hier ist eine vollwertige, vegane Ernährung von herausragender Bedeutung: Gemüse, Salate,
Sprossen, Wildkräuter, Ölsaaten, Nüsse, naturbelassene Öle und Fette liefern dem Körper eine
Vielzahl an verschiedenen Antioxidantien.

Folgende Produkte aus unserem Sortiment besitzen einen sehr hohen Gehalt an wertvollen
Antioxidantien:
 


  Stark antioxidative Superfoods im
Regenbogenkreis Shop


Hier unsere 8 Pflanzen, die einen besonders hohen Antioxidantiengehalt besitzen und damit unseren
Körperzellen einen starken Schutz bieten können. Der ORAC-Wert ermittelt die antioxidative Fähigkeit
von Pflanzen. Er wird in ORAC-Einheiten (µmol TE/100 g) angegeben. Je höher der ORAC Wert,
desto besser und desto stärker die antioxidative Kapazität des gemessenen Produktes.

Dabei ist aber zu bedenken, dass bei bestimmten Pflanzen immer wieder unterschiedliche
ORAC-Werte gemessen werden und dieser Wert alleine noch lange nichts über alle Fähigkeiten der
gemessenen Pflanze aussagt.
 


 
 
  Matcha Pulver Fuku Bio, Premiumqualität 80g

Matcha Pulver Fuku Bio, Premiumqualität 80g Mit 157.300 ORAC-Einheiten weist unser beliebter
japanischer Grüntee einen der höchsten bisher bekannten
Werte an Antioxidantien in einem natürlichen Produkt auf.
Ein wundervolles und besonders leckeres Getränk.

Hier kannst Du das Matcha Pulver bestellen:

Zum Matcha Pulver 27,90 €
 
 
 
 
 
 
  Lila Mais Pulver, Rohkostqualität

Lila Mais Pulver, Rohkostqualität Durch seinen hohen Gehalt an Anthocyan (blauviolettes
Pigment) ist der lila Mais ein leistungsfähiges, natürliches
Antioxidans mit einem hohen ORAC-Wert von 96.300
Einheiten. Er gibt jedem Frühstück oder Dessert eine
wundervolle violette Farbe.

Hier kannst Du das Lila Mais Pulver bestellen:

Zum Lila Mais Pulver ab 24,90 €
 
 
 
 
 
 
  Kakaopulver Bio, Rohkostqualität, 300g

Kakaopulver Bio, Rohkostqualität, 300g Unser aromatischer und intensiver Rohkostkakao wirkt
leicht anregend und stark antioxidativ. Er besitzt einen
ORAC-Wert von 95.500 Einheiten. Köstlich als Getränk
oder als Basis für verschiedenste Schokorezepte.

Hier kannst Du das Kakaopulver bestellen:

Zum Kakaopulver 13,90 €
 
 
 
 
 
 
  Camu Camu Pulver, Rohkostqualität

Camu Camu Pulver, Rohkostqualität Die Regenwald-Frucht mit dem höchsten Vitamin-C-Gehalt
weltweit wirkt nicht nur stimmungsaufhellend und
energetisierend, sie besitzt auch antioxidative
Eigenschaften. Ihr ORAC-Wert liegt bei 61.000.

Hier kannst Du das Camu Camu Pulver bestellen:

Zum Camu Camu Pulver ab 19,90 €
 
 
 
 
 
 
  Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität

Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität Die häufig als Wunderbaum bezeichnete Pflanze ist
besonders reich an Vitaminen, Mineralien, Eiweiß,
gesunden Fettsäuren und Antioxidantien (ORAC-Wert
34.880). Man kann sie als Gewürz, Zutat für Smoothies
und zur Aufwertung von vielen süßen und herzhaften
Gerichten verwenden.

Hier kannst Du das Moringa Pulver bestellen:

Zum Moringa Pulver ab 17,90 €
 
 
 
 
 
 
  Goji Beeren Bio, Rohkostqualität 250g

Goji Beeren Bio, Rohkostqualität 250g Diese leckere indianische Mischung wird traditionell zur
Entgiftung und Immunstärkung verwendet. Der Tee
unterstützt die Funktion von Blase, Niere, Leber und
Gallenblase. Die Organe werden entlastet und gestärkt und
danken es uns mit einem tiefen und erholsamen Schlaf.

Hier kannst Du die Goji Beeren bestellen:

Zu den Goji Beeren 18,90 €
 
 
 
 
 
 
  Acai Pulver, Bio- und Rohkostqualität

Acai Pulver, Bio- und Rohkostqualität Sie ist ein Lebensmittel, in dem eigentlich alles enthalten
ist, was ein Mensch braucht: Hochwertige pflanzliche Fette,
Eiweiß, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Besonders
Sportler schätzen Acai als hervorragenden Energiespender
und zur Regeneration nach dem Wettkampf. Sie besitzt
einen ORAC-Wert von 18.500 Einheiten.

Hier kannst Du das Acai Pulver bestellen:

Zum Acai Pulver ab 14,90 €
 
 
 
 
 
 
  Sangre de Drago, nachhaltige Ernte

Sangre de Drago, nachhaltige Ernte Sangre de Drago, den Saft des Drachenblutbaumes, kann
man als ein natürliches Wundpflaster bezeichnen. Der
braunrote Saft zeichnet sich durch einen sehr hohen
OPC-Gehalt aus, welches der stärkste bekannte
Antioxidant ist. Sangre de Drago Saft enthält 90% OPC
und kann innerlich und äußerlich verwendet werden.

Hier kannst Du Sangre de Drago bestellen:

Zum Sangre de Drago ab 24,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Dein veganes Lieblingsrezept – Gutscheinaktion  

 
Als Dankeschön für 5.000 Facebook Fans haben wir uns eine
besondere Aktion ausgedacht:

Schick uns Dein veganes, vollwertiges Lieblingsrezept, am liebsten
mit Foto. Wir wählen die Rezepte aus, die uns am besten gefallen.
Die Teilnehmer auf den ersten 3 Plätzen bekommen von uns
jeweils einen 50 Prozent Einkaufsgutschein im Regenbogenkreis
Shop, die Plätze 4 - 10 einen 25 Prozent Einkaufsgutschein, und
alle anderen Teilnehmer erhalten einen 15 Prozent Gutschein.

Wir werden die schönsten Rezepte in unserem Blog
veröffentlichen, mit Deinem Vornamen.

Bitte schick uns Dein Rezept bis zum 11. November 2014 an
rezepte@regenbogenkreis.de

Wir sind schon sehr gespannt auf viele leckere vegane Rezepte!


 
 
 
 
 
 

Video mit Matthias und Peter zum Thema "Achtsame Kommunikation"

In diesem Video zeigen mein Freund und Projektmanager Peter und ich anhand praktischer
Beispiele aus dem Regenbogenkreis Projekt, wie Kommunikation schlecht funktioniert und wie man
es viel besser machen kann. Wir reden auch darüber, wie wir achtsam miteinander sprechen
können, ohne dabei unsere Gefühle zu unterdrücken.
 
 
 
  Efeu als Waschmittel, das vor der Haustür wächst  
 
 
  Es ist ganz einfach: 10 Blätter Efeu in eine Socke
stecken, zuknoten und in die Waschmaschine
geben! Efeu enthält sehr viele Saponine (Seife-
nstoffe) und entfernt auch stärkere Flecken. Wer
gerne möchte, dass seine Wäsche angenehm
duftet, träufelt ein paar Tropfen ätherisches Öl in
das Weichspüler-Fach. Wir nehmen gern Laven-
del.

Probiert es mal aus!

Mehr zum Thema in unserem Facebook Beitrag:


Zum Beitrag
 
 
  Ebola ist eine Erfindung des Pentagon  
 
 
  Ebola - Wie die US-Regierung, Pharmakonzerne
und WHO gemeinsam wieder eine neue
Pandemie entwickelt haben.

Bitte teilt dieses wichtige Video!


Zu unserem Facebook Beitrag

Hier kommst Du direkt zum Video
 
 
  Pure Love  
 
 
  When you wake up, you realize that
you are pure love. You can see that
everything is an expression of divine
beauty.


Matthias
 
 
  Regenbogenkreis  
 
 
   
 
 
Besuche uns auf Facebook


Besuche
unseren Blog


Sei die Veränderung, die Du
Dir wünschst für diese Welt!
Regenbogenkreis
Matthias Langwasser
Borsigstraße 1-3
23560 Lübeck
Tel.: 0451 - 58 55 93 0
Fax: 0451 - 58 55 93 20
Mail: info@regenbogenkreis.de
www.regenbogenkreis.de