X

Die Heilkräuter des Regenwalds

Im ersten Teil unserer Regenwaldserie wurde bereits angedeutet, wie viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten im Regenwald des Amazonasbeckens heimisch sind. Im zweiten Teil hat Matthias noch einmal einige Pflanzen besonders hervorgehoben. In diesem dritten Teil der Serie möchten wir euch noch weitere spannende Pflanzen des Regenwaldes näherbringen.

Annatto

Annatto beispielsweise ist einem vielleicht schon einmal auf einer Zutatenliste begegnet. Die intensiv roten Samenkapseln werden bei einigen Lebensmitteln als Farbstoff benutzt. Annatto ist in diesem Zusammenhang auch als E160b bekannt. Doch bereits die Maya setzten Annatto wohl schon als Färbemittel für Textilien und als Körperbemalung ein – eine Praxis, die auch heute noch bei einigen südamerikanischen Indianerstämmen üblich ist. Aber Annatto ist noch mehr als ein guter Farbstoff. Die Ureinwohner Südamerikas kennen zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten dieses Strauches als Heilmittel, unter anderem gegen Leiden des Nieren-Harn-Systems, Husten, Bauchschmerzen, Verstopfung, Bluthochdruck, Hämorrhoiden, als Aphrodisiakum oder Hauttonikum.

 Regenwald

Kleine Wasserfälle im Regenwald

Chanca Piedra

Chanca Piedra, welches auch Bestandteil unseres Regenwaldtees ist, hat ein etwas engeres Anwendungsspektrum. Chanca Piedra wird traditionell vor allem bei Beschwerden des Verauungsapparates eingesetzt, insbesondere bei Blähungen, Koliken und Infektionen. Aber auch reinigende Eigenschaften werden diesem Kraut zugeschrieben, denn auch zur Blutreinigung und bei Nieren- sowie Gallensteinen findet Chanca Piedra Anwendung. Dieses Wirkspektrum macht es zu einer idealen Zutat für Darmreinigungs- und Kuranwendungen.

Chuchuhuasi

Ebenfalls Bestandteil des Regenwaldtees ist Chuchuhuasi, oder vielmehr die Rinde dieses bis zu 30 m hohen Baumes. Auch dieser Baum kann auf eine sehr lange Tradition als Heilmittel zurückblicken, vor allem gegen rheumatische Erkrankungen, Rückenleiden oder Gelenkbeschwerden wie Arthritis. Außerdem wird ein Sud aus dieser Rinde in der südamerikanischen Ethnomedizin als immunstärkendes Mittel eingenommen.

Cuti Cuti

Wäre man im Regenwald unterwegs, würde man Cuti Cuti vermutlich erst einmal übersehen. Dieses unscheinbare Farnkraut wächst an schattigen, feuchten Orten. Die Indianerstämme vor Ort nutzen die Pflanze als Hustenlöser und zur Regulation des Stoffwechsels. Auch auf den Blutzucker soll sich Cuti Cuti angeblich positiv auswirken.

Graviola

 Graviola

Mild-säuerlich schmeckende Graviola Frucht

Schlendert man über einen der Märkte im Amazonas-Regenwaldgebiet, wird man die Stachelannone (span.: Guanabana; bras. Port.: Graviola) eher nicht übersehen. Diese Frucht kann bis zu 40 cm lang und 4 kg schwer werden. Die Frucht schmeckt mild-säuerlich und eignet sich gut für die Herstellung von Sorbets und Getränken. Geht es um gesundheitliche Anwendungen, sind es aber eher die Blätter, die bei den südamerikanischen Indianerstämmen verwendet werden. Aufgüsse aus den Blättern werden traditionell bei Katarrhen eingesetzt, aber auch als Beruhigungsmittel bzw. Einschlafhilfe und Leberbeschwerden.

Sacha Inchi

Ein gutes Beispiel für die Schätze des Amazonas-Regenwaldes ist auch die Sacha Inchi. Die Samen dieser Pflanze enthalten ein Öl, welches alle anderen Öle in Hinblick auf ihren Gehalt an essentiellen, mehrfach ungesättigten Fettsäuren bei weitem übersteigt. Es würde damit zur absoluten Spitzenklasse der gesundheitsfördernden Öle gehören. In einigen Ländern ist es bereits als reguläres Lebensmittel erhältlich, in der EU bisher aber nur zur kosmetischen Verwendung zugelassen, da nach EU-Maßgaben die Unbedenklichkeit wohl noch nicht ausreichend geklärt ist. Sollte sich die Unbedenklichkeit bestätigen, wäre eine vegane Alternative zu Fischöl und Lebertran gefunden, die diese zweifelhaften Präparate in ihrer Zusammensetzung auch noch weit übertrifft.

Viele weitere Heilpflanzen

 Acai

Die sehr nährstoffreiche und gesunde Acai-Beere

Natürlich hält der Regenwald noch eine ganze Reihe anderer Pflanzen bereit. Viele davon mit Heilwirkung (zum Beispiel Lapacho), einige mit leckeren und sehr gesunden Früchten (zum Beispiel die Acai-Beere) und einige davon vereinen sogar gesunde, leckere Früchte mit heilsamen Blättern oder anderen Bestandteilen (zum Beispiel die Papaya). Dabei darf man nie vergessen, dass wir erst einen Bruchteil der Pflanzen im Regenwald kennen und bei vielen Pflanzen, die wir bereits kennen, noch längst nicht alles über ihre Verwendungsmöglichkeiten und ihr wahres Potential wissen.

Unvergleichlicher Ort

Hinzu kommt, dass die Pflanzen des Regenwaldes in einer unvergleichlichen Umgebung wachsen, die zum Teil noch vollkommen unberührt von zivilisatorischen Belastungen ist. Damit erreichen diese Pflanzen ihr volles Potential auf allen Ebenen. Sie nehmen dort auch die einmalige Lebensenergie ihrer Umgebung mit auf und sind so noch weitaus wertvoller, als es Nachzüchtungen je sein könnten. Im Regenwald wächst ein Schatz von größter Kostbarkeit!


Eine tolle Auflistung der Heilkräuter des Regenwaldes findest Du, auf der Seite von unserem Regenwaldschutz-Partner Oro Verde. Sie beschreibt einige weitere hochinteressante Pflanzen und führt wissenschaftliche Belege an. Die deutsche Übersetzung ist stellenweise gewöhnungsbedürftig aber größtenteils sehr gut verständlich.

Die anderen Teile der Regenwaldserie findest Du hier:

Teil 1

Teil 2

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Apotheke Regenwald - Buch
Apotheke Regenwald - Buch
(4) positive Bewertungen
Die grüne Apotheke des Regenwaldes – Dr. Andrea Flemmer Neu erforschte und erstaunliche Therapiemöglichkeiten mit pflanzlichen und tierischen Substanzen aus den Regenwäldern. Der Regenwald ist die größte Naturapotheke der...
16,90 €
16,90 € / 1 Stück
zum Produkt
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Apotheke Regenwald - Buch
(4)
Der Reichtum der Regenwalds und wie man ihn schützen und schätzen lernt
  16,90 €
16,90 € / 1 Stück
zum Produkt
-10%
Regenwaldtee nachhaltige Ernte
(597)
Leckerer Mischung aus 5 kostbaren Regenwaldpflanzen zur Zubereitung von Tee,...
  99,90 €
24,90 € / 100 Gramm
zum Produkt
Apotheke Regenwald - Buch
Apotheke Regenwald - Buch
(4)
Der Reichtum der Regenwalds und wie man ihn schützen und schätzen lernt
  16,90 €
16,90 € / 1 Stück
zum Produkt
-10%
Regenwaldtee nachhaltige Ernte
Regenwaldtee nachhaltige Ernte
(597)
Leckerer Mischung aus 5 kostbaren Regenwaldpflanzen zur Zubereitung von Tee,...
111,00 €   99,90 €
19,98 € / 100 Gramm
zum Produkt
Filter schließen
Filtern nach: