Nikolausbanner
-15% mit Code ZAUBERHAFT2
Unsere beliebtesten Artikel

Inspiration

Für eine neue Welt

Eine paradiesische Welt ist möglich! Was braucht es, um eine neue Erde der Liebe und des Friedens zu erschaffen?
Indem wir uns innerlich neu ausrichten, können wir lernen, alte Glaubensmuster und Überzeugungen hinter uns zu lassen und so unsere Realität von innen heraus verwandeln.

Der Frieden der Erde

Ich bin mit meinem Sohn draußen und wir erleben gemeinsam den Frieden und die Vollkommenheit der Natur.

LIEBE

Wir können unsere Erde am besten unterstützen, wenn wir uns konsequent auf das ausrichten, was wir erschaffen wollen, anstatt uns mit der Zerstörung zu beschäftigen und ihr somit noch mehr Energie zu geben.
Das verbundene Atmen ist ein wundervoller, sanfter und gleichzeitig kraftvoller Heiler. Es führt uns durch alle Schichten von Verletzungen und Glaubenssystemen hindurch und löst die Blockaden dort auf, wo sie sich im Körper festgesetzt haben. Nach einem Atemprozess fühlt man sich wunderbar regeneriert, geklärt, verjüngt und in tiefem Frieden. Im Zuge einer ZDF-Doku hat das Kamerateam Randi bei einer Atemsitzung gefilmt.
Hier beschreibe ich anhand einer ganz konkreten Alltagssituation, wie wir durch all unsere Schichten aus Glaubenssätzen, Konditionierungen und Emotionen hindurch gehen können, um uns wieder mit dem zu verbinden, was wir in Wirklichkeit sind: Einfaches Sosein, wache Bewusstheit und Liebe.

Die Erneuerung der Erde

Die westliche Gesellschaft ist von Gewalt geprägt, gegen Menschen, Tiere, gegen die Natur. Dabei ist alles Leben untrennbar miteinander verbunden. Jeder kann einen Unterschied machen und aus der Zerstörung aussteigen.

Wir wollen gehört und gesehen werden

Jeder Mensch hat das Bedürfnis, wirklich gesehen und gehört zu werden. Dies gelingt am besten durch heilsame, empathische Kommunikation, mit der wir beim anderen alles erlauben, was sich gerade zeigt.