Nikolausbanner
-15% mit Code ZAUBERHAFT2
Unsere beliebtesten Artikel

Inspiration

Für eine neue Welt

Eine paradiesische Welt ist möglich! Was braucht es, um eine neue Erde der Liebe und des Friedens zu erschaffen?

Aufklärung über das Spiel der Macht

In diesem Text werden über die Macht- und Täuschungsstrukturen in unserer angeblich freien und demokratischen Gesellschaft aufgeklärt.
Du wirst so hier gebraucht, so wie Du bist, denn Du machst einen Unterschied!
Zeit, Arbeit, Geld – Dieser zugegeben recht lange Text deckt die Zusammenhänge auf, die es jedem Einzelnen von uns so schwierig machen, seine eigene Vision vom selbstbestimmten Leben durchzusetzen.

Warum viel Besitz unglücklich macht

Unsere Gesellschaft ist auf Konsum und Besitz ausgerichtet. Doch die wirklich wichtigen und schönen Dinge können wir nicht für Geld kaufen.
Was ist eigentlich der Placebo - Effekt und was ist das, was uns wirklich gesund werden lässt?
Hier haben wir das Thema gründlich unter die Lupe genommen.

Ein neues Zeitalter bricht an

Wie kann jeder seinen Beitrag dazu leisten, dass dieser Planet sich zum Positiven verändert?
Zwei Mönche bitten einen weisen Mann, Gott zu fragen, wie viele Leben sie noch vor sich haben, bevor sie die Erleuchtung erlangen. Beide bekommen dieselbe Antwort...

Der Frieden der Erde

Ich bin mit meinem Sohn draußen und wir erleben gemeinsam den Frieden und die Vollkommenheit der Natur.

LIEBE

Wir können unsere Erde am besten unterstützen, wenn wir uns konsequent auf das ausrichten, was wir erschaffen wollen, anstatt uns mit der Zerstörung zu beschäftigen und ihr somit noch mehr Energie zu geben.

Frieden für unsere Erde

Wenn wir jedes Lebewesen als vollkommene Schöpfung achten und nicht beeinträchtigen, können wir eine Erde des Friedens erschaffen. Es beginnt in uns.
Das verbundene Atmen ist ein wundervoller, sanfter und gleichzeitig kraftvoller Heiler. Es führt uns durch alle Schichten von Verletzungen und Glaubenssystemen hindurch und löst die Blockaden dort auf, wo sie sich im Körper festgesetzt haben. Nach einem Atemprozess fühlt man sich wunderbar regeneriert, geklärt, verjüngt und in tiefem Frieden. Im Zuge einer ZDF-Doku hat das Kamerateam Randi bei einer Atemsitzung gefilmt.
Hier beschreibe ich anhand einer ganz konkreten Alltagssituation, wie wir durch all unsere Schichten aus Glaubenssätzen, Konditionierungen und Emotionen hindurch gehen können, um uns wieder mit dem zu verbinden, was wir in Wirklichkeit sind: Einfaches Sosein, wache Bewusstheit und Liebe.

Folge Deiner inneren Stimme

Im Laufe der Zeit wurde den meisten von uns abtrainiert, unsere innere Stimme zu hören, die uns genau sagt, was wir brauchen und welchen Weg wir gehen sollen. Durch regelmäßiges Nach-Innen-Lauschen ist es möglich, wieder Kontakt aufzunehmen und unser Leben der inneren Führung anzuvertrauen.

Leben in Verbundenheit

Wenn du Dich mit der Natur verbindest, kannst du die Einheit allen Lebens wahrnehmen. Lausche in diesen Momenten auf Deine innere Stimme und fühle, was jetzt durch Dich geschehen soll.

Wir wollen gehört und gesehen werden

Jeder Mensch hat das Bedürfnis, wirklich gesehen und gehört zu werden. Dies gelingt am besten durch heilsame, empathische Kommunikation, mit der wir beim anderen alles erlauben, was sich gerade zeigt.
Warum wir nichts anderes tun sollten als das, wozu wir bestimmt sind.
Aus falschem Sicherheitsdenken geben wir uns faulen Kompromissen hin – doch auf der anderen Seite steht die innere Wahrheit, der wir folgen sollten!
Pünktlich zum ersten Advent senden wir euch diesen Adventsgruß!