X

Wunderbaum Moringa Oleifera – Ein Quell des Lebens

Jeder, der sich mit dem Thema der gesunden Ernährung oder mit unterstützenden Nahrungsergänzungsmitteln auseinandersetzt, wird in diesem Zusammenhang unweigerlich auch auf Moringa stoßen. Hochgelobt und viel angepriesen taucht Moringa seit geraumer Zeit vermehrt in entsprechenden Medien auf. Doch was macht Moringa so besonders? Wo liegt der Unterschied zu allen anderen wertvollen Pflanzen?

Die Antwort ist einfach: Der Moringabaum, in Europa auch unter dem Namen Meerrettichbaum bekannt, gilt heutzutage unter allen Pflanzenarten als die nährstoffreichste Pflanzengattung überhaupt. Mit Abstand hat dieser Baum die höchsten Werte in Bezug auf die enthaltenen Nähr-und Vitalstoffe und ist zudem komplett essbar, von der Blüte, über die Rinde und die Blätter, bis hin zu den Wurzeln und Samen.

Es heißt, der Moringabaum wurde in Indien bereits vor über 5000 Jahren in der traditionellen ayurvedischen Medizin eingesetzt. Und auch heute noch findet er dort Anwendung. Ursprünglich stammt der Moringabaum aus dem Himalaya-Gebiet in Nordwestindien. In einem heißen und trockenen Klima, teils mit kargem Boden, liegen für die sehr schnellwüchsige Pflanze besonders gute Wachstumsbedingungen vor, so dass sie mittlerweile weltweit in den Tropen und Subtropen, und insbesondere in Arabien, Afrika, Südostasien und auf den karibischen Inseln verbreitet ist. Schafft man die entsprechenden Bedingungen für die Pflanze, ist eine Aufzucht sogar im heimischen, deutschen Garten möglich! Kommen wir nun aber zu dem, was uns schließlich besonders interessiert:

Welche wertvollen Inhaltsstoffe enthält der Moringabaum?

Am nährstoffreichsten sind die Blätter des Moringabaumes. Besonders hervorzuheben ist hier die hohe Anzahl an Aminosäuren. Untersuchungen haben ergeben, dass 18 von 20 bekannten essentiellen Aminosäuren in den Blättern nachzuweisen sind. Der menschliche Organismus kann diese nicht selber herstellen, sie sind allerdings unentbehrlich für den Sauerstofftransport im Körper sowie für viele wichtige Gehirnfunktionen.

Des weiteren konnte in der Pflanze ein sehr hoher Anteil an Antioxidantien festgestellt werden, die einen Schutz vor sogenannten freien Radikalen bieten, welche häufig ursächlich für Erkrankungen des Körpers sind.

Schauen wir uns also die nachgewiesenen Nähr-und Vitalstoffe des Moringabaumes im Vergleich zu anderen Pflanzen und Lebensmitteln in einem Überblick an:

Moringa Baum

Moringa, auch bezeichnet als "Wunderbaum" oder "Baum des Lebens", ist vielseitig gesundheitsförderlich einsetzbar. Er gilt als eine der nährstoffreichsten Pflanzen auf unserem Planeten.

Antioxidative Aktivität: 37x mehr als Weintrauben

Vitamin A: 4x mehr als Möhren

Vitamin B2: 50x mehr als Erdnüsse

Vitamin C: 7x mehr als Orangen

Vitamin E: 6x mehr als Rapsöl

Folsäure: 2x mehr als Kopfsalat

Kalium: 3x mehr als Bananen

Proteine: 2x mehr als Haferflocken

Ballaststoffe: 1,9x mehr als Vollkornweizen

Lutein: 2-3x mehr als Brokkoli

Polyphenole: 6x mehr als Rotwein

ungesättigte Fettsäuren: sehr hohe Anteile an Omega 3, 6 und 9

Chlorophyll: sehr große Mengen in den Blättern

Und hier noch ein Vergleich zu tierischen Produkten:

Kalzium: 17x mehr als 3,5 prozentige Kuhmilch

Eisen: 8,8x mehr als Rinderfilet (Lende)

Magnesium: 7x mehr als Garnelen

Vitamin B: 4x mehr als Rindfleisch

Vitamin B1: 50x mehr als Sardinen

Zink: 1,5x mehr als Schweineschnitzel

Aminosäuren: 1,3x mehr als Eier

Absolut herausstechend ist der extrem hohe Anteil an Zeatin in den Blättern, welcher bis zu 1000fach höher als in allen anderen bekannten Pflanzen ist. Zeatin ist eigentlich ein Wachstumshormon, welches bei dem Moringabaum für einen sehr schnellen Wuchs sorgt. Im menschlichen Körper hingegen dient Zeatin als Botenstoff, der dafür verantwortlich ist, dass die Vitalstoffe optimal aufgenommen und verwertet werden können. Dadurch, dass Zeatin ebenfalls den Abbau des in den Blättern enthaltenen Chlorophylls hemmt, eignen sich die Blätter hervorragend für die Herstellung von Blattpulver, da die enthaltenen Vitalstoffe über lange Zeit erhalten bleiben.

Je nachdem, in welchem Gebiet der Anbau des Moringabaumes erfolgt und auf welche Art und Weise die Endverarbeitung erfolgt, können die oben angegebenen Nähr-und Vitalstoffwerte natürlich Schwankungen unterliegen und sind somit als Richtwerte anzusehen. Bei Betrachtung aller genannten Inhaltsstoffe des Moringabaumes erscheint es mehr als angemessen, dass er den Titel des "Wunderbaumes" erhalten hat.

Abschließend wird bei dem Vergleich mit den angeführten, tierischen Nahrungsmitteln wieder einmal unverkennbar deutlich, dass der Mensch keine tierischen Produkte zum Überleben benötigt, sondern sämtliche benötigten Nähr-und Vitalstoffe in der Pflanzenwelt im Übermaß vorfindet :-).

 

Text: Kerstin Ahrens

Mehr über Moringa erfährst Du in dem Buch 

Der Wunderbaum Moringa.

 

© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.
Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität
Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität
(94) positive Bewertungen
Moringa: Eine der nährstoffreichsten Pflanzen auf unserem Planeten Moringa – bezeichnet auch als "Wunderbaum" oder "Baum des Lebens" – ist vielseitig gesundheitsförderlich einsetzbar. Der Baum enthält 18 von 20 bekannten...
19,90 €
15,31 € / 100 Gramm
zum Produkt
© Regenbogenkreis / Matthias Langwasser - Alle Rechte vorbehalten. Dieser Text und die enthaltenen Bilder unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Dieser Artikel darf ohne Genehmigung weder kopiert oder veröffentlicht werden. Eine Verlinkung direkt auf die jeweilige Text-Seite sowie das Teilen in sozialen Netzwerken sind erlaubt und erwünscht.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Zusammenfassung

    Super Artikel von Kerstin Ahrens über "den Engel in Pflanzengestalt".Sehr informativ und gut recheriert. Danke.

Passende Artikel
Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität
Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität
(94)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Der sagenhafte Baum des Lebens...
  19,90 €
15,31 € / 100 Gramm
zum Produkt
Der Wunderbaum Moringa - Buch
Der Wunderbaum Moringa - Buch
(6)
Der Wunderbaum aus Indien, faszinierend und unglaublich, 80 Seiten
  10,95 €
zum Produkt
Moringa Kapseln, Rohkostqualität 120 Stück
Moringa Kapseln, Rohkostqualität 120 Stück
(25)
Vegi-Kapseln mit 100% Moringa Pulver, Antioxidantien, Vitamine, Mineralstoffe
  21,90 €
18,25 € / 100 Stück
zum Produkt
-20%
Baobabpulver Bio, Rohkostqualität, Fair
Baobabpulver Bio, Rohkostqualität, Fair
(27)
Wertvoll, leberschützend, verdauungsfördernd, immunstärkend
19,90 €   15,90 €
10,60 € / 100 Gramm
zum Produkt
Filter schließen
Filtern nach:
Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität
Moringa Pulver, Bio, Rohkostqualität
(94)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Der sagenhafte Baum des Lebens...
  19,90 €
15,31 € / 100 Gramm
zum Produkt
Moringa Kapseln, Rohkostqualität 120 Stück
Moringa Kapseln, Rohkostqualität 120 Stück
(25)
Vegi-Kapseln mit 100% Moringa Pulver, Antioxidantien, Vitamine, Mineralstoffe
  21,90 €
18,25 € / 100 Stück
zum Produkt
Der Wunderbaum Moringa - Buch
Der Wunderbaum Moringa - Buch
(6)
Der Wunderbaum aus Indien, faszinierend und unglaublich, 80 Seiten
  10,95 €
zum Produkt
-20%
Baobabpulver Bio, Rohkostqualität, Fair
Baobabpulver Bio, Rohkostqualität, Fair
(27)
Wertvoll, leberschützend, verdauungsfördernd, immunstärkend
19,90 €   15,90 €
10,60 € / 100 Gramm
zum Produkt