X

Bluthochdruck natürlich behandeln

Du leidest öfters unter Kopfschmerzen, fühlst Dich benommen und schwindlig, spürst einen pulsierenden Druck im Kopf, ein Rauschen in den Ohren, vielleicht ist Dir auch übel? Dann könnte es sein, dass Dein Blutdruck zu hoch ist.

Blutdruck messen

In Deutschland leidet ca. jeder Dritte an Hypertonie, dem Bluthochdruck. Die Schulmedizin verschreibt Medikamente, die zwar den Blutdruck senken, aber nicht die Ursachen beseitigen.

Laut Deutscher Hochdruckliga leidet in Deutschland etwa jeder Dritte unter dieser Zivilisationskrankheit. Nicht immer spürt man ihre Symptome, doch inzwischen wird sie bei der Mehrheit der Betroffenen früh erkannt und somit behandelt. Das heißt, das Symptom wird bekämpft, oftmals jedoch nicht die Ursache. Denn in vielen Fällen findet, wie so oft in der Schulmedizin, keine nachhaltige, ganzheitliche Betrachtungsweise des Körpers statt. Die Folge ist eine chronische Erkrankung namens Hypertonie, die mit Hilfe von Betarezeptorenblockern, ACE-Hemmern oder anderen Medikamenten „behandelt“ wird. Dadurch wird einerseits die Ursache des körperlichen Ungleichgewichts, das durch den erhöhten Blutdruck ausgedrückt wird, nicht beachtet. Zudem wird der Körper dauerhaft durch den eingenommenen Wirkstoff belastet. Es kann daher zu Nebenwirkungen und negativen Auswirkungen auf den gesamten Organismus kommen, die dann auch wieder medikamentös behandelt werden. So begünstigen Betarezeptorenblocker beispielsweise nicht selten den Ausbruch einer Schuppenflechte.


Die Frage nach dem Warum

Bluthochdruck gilt als eine der Hauptursachen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und somit für Schlaganfälle und Herzinfarkte. Daher muss er gesenkt werden. Doch vorrangig sollte man sich nicht die Frage stellen, wie man ihn senkt. Die Frage sollte lauten, warum der Blutdruck denn überhaupt zu hoch ist.

Wenn man sich zunächst einmal das Herz-Kreislauf-System genauer anschaut, ergeben sich letztlich ganzheitliche Zusammenhänge:

Das Herz pumpt kontinuierlich Blut durch den Körper. Dadurch entstehen die zwei Blutdruck-Messwerte: Der erste Wert zeigt den Druck an, den das ausgestoßene Blut in den Gefäßen verursacht (Systole). Nach diesem Ausstoß setzt im Herzen eine kurze Pause ein, während Blut nachfließt. In dieser Zeit sinkt auch der Druck in den Blutgefäßen. Die Arterien entspannen sich, woraus der zweite Blutdruckwert entsteht (Diastole).

Die idealen Blutdruckwerte liegen im Ruhezustand bei 120/80 mm Hg. Bei Anspannung und körperlicher Belastung steigt der Blutdruck ganz natürlich an, sollte sich in der folgenden Ruhephase jedoch wieder auf die gesunden Werte um 120/80 einpendeln.

Werte, die in Ruhephasen über 140/90 liegen, gelten als Bluthochdruck und sind auf Dauer gesundheitsschädlich.

Beim Bluthochdruck herrscht im Körper ein Ungleichgewicht. Etwas bringt die natürliche Regulation aus der Bahn. Die Ursache hierfür liegt nur selten in einer organischen Erkrankung, wie einem Nierenleiden oder einer hormonellen Störung. Kann eine solche Erkrankung ausgeschlossen werden, wird von der Schulmedizin oft eine genetische Vorbelastung als Ursache ausgemacht. Die Großmutter väterlicherseits starb an einem Herzinfarkt, der Großvater mütterlicherseits litt an hohem Blutdruck. Und die Eltern sowieso. Also erscheint es beinahe zwingend, dass man auch selbst irgendwann daran erkranken muss. Doch dem ist nicht so! Bestimmte Umweltfaktoren lösen hohen Blutdruck aus. Stellt man sie ab, ist eine nachhaltige, natürliche Behandlung der Erkrankung bis hin zur Heilung möglich.


Ein Blick auf die Ursachen

Psyche

Eine Ursache für Bluthochdruck kann die Psyche sein. Wenn man vor Wut einen roten Kopf bekommt, sprichwörtlich „auf 180“ ist, lässt sich dies mit einem kurzfristigen Anstieg des Blutdrucks erklären. Und es zeigt, wie sehr Emotionen und die Psyche Einfluss auf die Vitalfunktionen nehmen. Ist der Körper nun einer Dauerbelastung ausgesetzt, leidet man unter kontinuierlichem Stress oder Ängsten, dann steht man ständig „unter Druck“. Und genau das kann eine Ursache für dauerhaft erhöhte Blutdruckwerte sein. Man kann nicht mehr entspannen, findet keine Ruhe mehr. Nicht nur die Muskeln verkrampfen, auch das Gefäßsystem kann nicht mehr loslassen. Der Druck steigt. Gleiches gilt für Menschen, die dauerhaft Wut und Aggressionen unterdrücken.

Übergewicht

Ein weiterer Auslöser ganz physischer Natur kann Übergewicht sein. Je mehr man auf den Rippen hat, desto größer ist die Belastung für den Körper. In Verbindung mit dem Übergewicht steht oftmals auch eine ungesunde Lebensweise. Viele tierische Fette, zuckerhaltige Speisen, wenig Gemüse und Obst – in Verbindung mit Bewegungsmangel: All dies trägt zum Risiko bei, an Bluthochdruck zu erkranken.

Ernährung 

Durch die Ernährung mit tierischen Produkten gelangen Transfette in den Organismus. Deren Konsum ist die Ursache für einen zu hohen LDL-Cholesterinspiegel im Blut, wobei zugleich das nützliche HDL-Cholesterin abgesenkt wird. Die Folge sind Gefäßerkrankungen wie die Arteriosklerose. Durch diese wiederum steigt der Blutdruck. Und auch wer vermehrt Speisen zu sich nimmt, die Industriezucker enthalten, riskiert gleich mehrfach seine Gesundheit. So schädigt Zucker die Blutgefäße, der Körper versucht diese zu reparieren und die Gefäße verengen sich dadurch immer weiter - der Blutdruck steigt. Zudem wirkt sich herkömmlicher Industriezucker extrem auf die Bauchspeicheldrüse aus. Denn er gelangt aufgrund seines molekularen Aufbaus und der direkten Verwertbarkeit durch den Körper schlagartig ins Blut. Die Bauchspeicheldrüse muss daraufhin große Mengen Insulin ausschütten, damit der Zucker von den Zellen aufgenommen wird und der Zuckerspiegel sinkt. Da sich herkömmlicher Industriezucker relativ schnell erschöpft, sinkt der Zuckerspiegel genauso rasant, wie er angestiegen ist. Die Folge davon ist ein neuerlicher Heißhunger auf Süßes. Das nächste Stück Schokolade lässt den Zuckerspiegel wieder rasant ansteigen. Und wieder schüttet die Bauchspeicheldrüse vermehrt Insulin aus… Dieser Teufelskreis belastet den Organismus auf Dauer. Denn die Bauchspeicheldrüse muss mehr und mehr Insulin ausschütten, damit die Zellen überhaupt noch reagieren und den Zucker aufnehmen. Das überlastet das lebenswichtige Organ. Die Folge können Entzündungen und Funktionsstörungen sein, die letztlich zu einem Diabetes führen. Und dieser wiederum wirkt sich negativ auf das Gefäßsystem aus. Die Folge sind Arteriosklerose und steigende Blutdruckwerte.

Zur ungesunden Lebensweise zählen natürlich auch das Rauchen oder übermäßiger Alkoholkonsum. Beides sind Faktoren, welche die Entstehung einer Bluthochdruckerkrankung begünstigen.

Ganzheitliche Behandlung

Aus all diesen möglichen Auslösern lassen sich auch Möglichkeiten ableiten, den Blutdruck zu senken. Wer unter Dauerstress leidet, Ängste durchlebt und schnell „auf 180“ ist, der sollte versuchen seine Lebensumstände wenn möglich zu ändern, belastende Situationen vermeiden oder abstellen. Man kann versuchen, zu einer gelasseneren Lebenseinstellung zu gelangen. Dies kann geschehen, indem man sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben besinnt. Das Anhäufen von materiellem Besitz, das Verfolgen von Statussymbolen, gieriges Machtstreben: All dies befeuert Neid, Missgunst, Wut, Gier, und schafft somit auch Stresssituationen.

Allgemein empfiehlt es sich auch, eine Entspannungstechnik zu erlernen. Das Autogene Training ist eine Möglichkeit zur Ruhe zu kommen. Durch die Autosuggestion werden entspannende Botschaften ins Unterbewusstsein transportiert. Mit ein wenig Übung tritt man dadurch in einen engen Kontakt zum Unterbewussten, erkennt negative Gedankenmuster, kann sie abstellen und findet mentale Stärke, um Stresssituationen durchzustehen und zu überwinden. Auch die Progressive Muskelentspannung ist eine Möglichkeit, gelassener durchs Leben zu gehen und den inneren Druck abzubauen. Qi Gong hilft dabei, den gestörten Energiefluss zu harmonisieren und zu mehr Ruhe zu finden. Und auch eine Biofeedback-Behandlung kann hilfreich sein, da sie visualisiert, wie bestimmte Schlüsselreize, Bilder und daraus folgende Emotionen direkten Einfluss auf die Vitalfunktionen des Körpers haben. Und sie gibt dadurch die Möglichkeit, gezielt zu erfahren, wie geänderte Verhaltensweisen auch die Körperfunktionen positiv beeinflussen können.

Auch Sport hilft dabei, Spannungen und Druck abzubauen, Wut und Aggressionen wird man durch Bewegung los. Doch man tut damit nicht nur seiner Psyche etwas Gutes. Vor allem stärkt man durch sportliche Betätigung das Herz-Kreislauf-System. Regelmäßiges Nordic-Walking lässt die Blutdruckwerte sinken – vielleicht sogar auf Normalwerte. Wichtig dabei ist jedoch, dass man sich nicht überfordert. Denn Hochleistungssport oder eine körperliche Überanstrengung können einen gegenteiligen Effekt haben und den Blutdruck sogar gefährlich in die Höhe schnellen lassen. Besser sind daher regelmäßige und maßvolle Trainingseinheiten.

Durch den Sport kann man zudem überflüssige Pfunde abbauen und somit einen zusätzlichen Beitrag zur Blutdrucksenkung leisten. Stellt man nun auch noch den Speiseplan um, ernährt man sich fleischlos und vielleicht sogar vegan, tut man insgesamt seinem körperlichen Wohlbefinden etwas Gutes. Eine Umstellung auf eine vegane vollwertige Ernährung ist dabei besonders sinnvoll.

Arteriosklerose

Eine Ernährung mit viel Zucker und tierischem Eiweiß führt zu Gefäßverengungen, so dass der Blutdruck steigt. Durch eine Umstellung auf eine vollwertige, vegane Ernährung und körperliche Bewegung können diese Ablagerungen abtransportiert werden.

Grundsätzlich leiden Veganer deutlich seltener unter Übergewicht. Sie nehmen durch die Vermeidung tierischer Fette auch deutlich weniger der Gefäß schädigenden Transfette auf. Zugleich führen sie ihrem Organismus durch die vegane Ernährungsweise vermehrt einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren zu. Dadurch, dass sie zudem reichlich Obst und Gemüse essen, nehmen sie große Mengen der Spurenelemente Kalium und Magnesium zu sich. Durch diese sehr gesunde Ernährungsweise werden sie wahrscheinlich nie an Bluthochdruck erkranken. Und wer unter Bluthochdruck leidet, zum Veganer wird, der kann sich dadurch vielleicht sogar selbst heilen.

Die Reduzierung von Kochsalz in der Nahrung, indem man hochwertiges Himalayasalz nutzt, kann ebenso zu einem Sinken der Blutdruckwerte führen. Wer Industriezucker beispielsweise durch Kokosblütenzucker, Weißmehl durch Vollkorn- und Roggenmehl ersetzt, tut nicht nur seiner Bauchspeicheldrüse etwas Gutes. Er vermeidet zudem Heißhungerattacken und somit überflüssige Pfunde.

Allein durch eine Veränderung der Lebensumstände kann man bereits vieles bewirken.

Zusätzlich können bestimmte Lebensmittel gezielt eingesetzt werden, um den Blutdruck zu senken. So sorgt ein Bestandteil im Knoblauch dafür, dass sich die Blutgefäße entspannen und weiten. Auch Oliven und ihr Öl haben eine ähnlich gesundheitsfördernde Wirkung. Überhaupt bietet die mediterrane Ernährung einen wirkungsvollen Schutz vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Nicht umsonst waren die Bewohner des Mittelmeerraums lange Zeit dafür bekannt, nur selten unter Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu leiden.

Unterstützend kann man zur Behandlung von Bluthochdruck auf das jahrhundertealte Wissen der Pflanzenheilkunde zurückgreifen. Neben der Knoblauchknolle gelten Zwiebeln und Bärlauch, aber auch Mistelblätter als blutdrucksenkend. Beruhigende Heilkräuter, wie Melisse, Baldrian, Lavendel und Passionsblumen können gerade bei einem stressbedingten Bluthochdruck sehr hilfreich sein.

Fazit

Insgesamt lassen sich die Blutdruckwerte also sehr gut und vor allem nachhaltig mit natürlichen Mitteln senken, wenn man sensibel auf die Botschaften des Körpers hört. Und wenn man den Bluthochdruck eben nicht als lästiges und zu beseitigendes Übel ansieht, sondern als Signal des Körpers, dass etwas schief läuft. Dadurch kann man nachhaltige, ganzheitliche Gesundheitsvorsorge betreiben.

Und so wandelt sich das Übel letztlich zur Chance für ein gesünderes und bewussteres Leben.

 

 Text: Torsten Jäger

Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174) positive Bewertungen
Kreative Küche für Vitalität und Lebensfreude, von Matthias Langwasser 17 Jahre lang verwöhnte Matthias Langwasser Seminarteilnehmer im In- und Ausland mit leckerem pflanzlichen, biologischen und vollwertigen Essen. Seine...
24,90 €
24,90 € / 1 Stück
zum Produkt

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174)
Hardcover, A4, 120 Seiten, 160 Rezepte, Basiswissen
  24,90 €
24,90 € / 1 Stück
zum Produkt
China Study - Buch
(15)
Die umfassendste Ernährungsstudie aller Zeiten, Taschenbuch, 423 Seiten
  24,99 €
24,99 € / 1 Stück
zum Produkt
-10%
Guarana Pulver Bio, Rohkostqualität
(92)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Der natürliche Muntermacher &...
14,90 €   13,41 €
13,41 € / 100 Gramm
zum Produkt
-10%
Energy Fitness Shake
(97)
Veganer Energiedrink für Fitness, Muskelaufbau und optimale Leistungsfähigkeit.
29,90 €   26,90 €
13,45 € / 100 Gramm
zum Produkt
Schwarze Bio Oliven, entsteint, Rohkostqualität
(26)
Schwarze Oliven mit aromatisch-würzigem Geschmack
  10,90 €
7,27 € / 100 Gramm
zum Produkt
Schwarze Thrumba Oliven, Bio, Roh 200g
(27)
Authentischer, ursprünglicher Geschmack nach warmem, griechischem Klima, roh,...
  5,90 €
2,95 € / 100 Gramm
zum Produkt
Schwarze Amfissa Bio Oliven, Roh, Fair 180g
(3)
Reife, schwarze Amfissa-Oliven, Bio und Rohkostqualität
  4,90 €
2,72 € / 100 Gramm
zum Produkt
Kokosblütenzucker 500g, Bio, Fair gehandelt
(7)
Vollmundiges Karamell-Aroma, leicht löslich und reich an Mineralien
  15,90 €
3,18 € / 100 Gramm
zum Produkt
Tropicai natives Kokosöl, 340ml, Bio, Fair gehandelt
(6)
Kaltgepresstes Kokosnussöl in Premium Qualität – vielseitig anwendbar
  10,90 €
32,06 € / 1 Liter
zum Produkt
Lifebar Plus Brazil-Guarana, Bio, Roh 47g
(21)
Der rohköstliche Powerriegel für einen klaren Geist, zuckerfrei, vegan
  1,90 €
3,80 € / 100 Gramm
zum Produkt
-10%
Powershake Energiepulver
(263)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Leckere Mischung kraftvoller...
44,90 €   40,41 €
20,21 € / 100 Gramm
zum Produkt
Power Set
(30)
DAUERHAFT NICHT VERFÜGBAR Der beliebte Powershake im Set mit Twister und...
  99,00 €
zum Produkt
Maca Pulver Bio, Rohkostqualität
(193)
Die Wunderknolle aus den Anden für mehr Energie, Konzentration und...
  21,90 €
10,95 € / 100 Gramm
zum Produkt
Camu Camu Pulver, Rohkostqualität
(194)
Beste Vitamin-C-Quelle für Klarheit und gute Laune
  19,90 €
39,80 € / 100 Gramm
zum Produkt
Kochbuch Vegane Kochkunst
Kochbuch Vegane Kochkunst
(174)
Hardcover, A4, 120 Seiten, 160 Rezepte, Basiswissen
  24,90 €
24,90 € / 1 Stück
zum Produkt
China Study - Buch
China Study - Buch
(15)
Die umfassendste Ernährungsstudie aller Zeiten, Taschenbuch, 423 Seiten
  24,99 €
24,99 € / 1 Stück
zum Produkt
Schwarze Bio Oliven, entsteint, Rohkostqualität
Schwarze Bio Oliven, entsteint, Rohkostqualität
(26)
Schwarze Oliven mit aromatisch-würzigem Geschmack
  10,90 €
7,27 € / 100 Gramm
zum Produkt
Schwarze Thrumba Oliven, Bio, Roh 200g
Schwarze Thrumba Oliven, Bio, Roh 200g
(27)
Authentischer, ursprünglicher Geschmack nach warmem, griechischem Klima, roh,...
  5,90 €
2,95 € / 100 Gramm
zum Produkt
Schwarze Amfissa Bio Oliven, Roh, Fair 180g
Schwarze Amfissa Bio Oliven, Roh, Fair 180g
(3)
Reife, schwarze Amfissa-Oliven, Bio und Rohkostqualität
  4,90 €
2,72 € / 100 Gramm
zum Produkt
Kokosblütenzucker 500g, Bio, Fair gehandelt
Kokosblütenzucker 500g, Bio, Fair gehandelt
(7)
Vollmundiges Karamell-Aroma, leicht löslich und reich an Mineralien
  15,90 €
3,18 € / 100 Gramm
zum Produkt
Tropicai natives Kokosöl, 340ml, Bio, Fair gehandelt
Tropicai natives Kokosöl, 340ml, Bio, Fair gehandelt
(6)
Kaltgepresstes Kokosnussöl in Premium Qualität – vielseitig anwendbar
  10,90 €
32,06 € / 1 Liter
zum Produkt
-10%
Guarana Pulver Bio, Rohkostqualität
Guarana Pulver Bio, Rohkostqualität
(92)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Der natürliche Muntermacher &...
14,90 €   13,41 €
13,41 € / 100 Gramm
zum Produkt
Lifebar Plus Brazil-Guarana, Bio, Roh 47g
Lifebar Plus Brazil-Guarana, Bio, Roh 47g
(21)
Der rohköstliche Powerriegel für einen klaren Geist, zuckerfrei, vegan
  1,90 €
3,80 € / 100 Gramm
zum Produkt
-10%
Powershake Energiepulver
Powershake Energiepulver
(263)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Leckere Mischung kraftvoller...
44,90 €   40,41 €
20,21 € / 100 Gramm
zum Produkt
Power Set
Power Set
(30)
DAUERHAFT NICHT VERFÜGBAR Der beliebte Powershake im Set mit Twister und...
  99,00 €
zum Produkt
Maca Pulver Bio, Rohkostqualität
Maca Pulver Bio, Rohkostqualität
(193)
Die Wunderknolle aus den Anden für mehr Energie, Konzentration und...
  21,90 €
10,95 € / 100 Gramm
zum Produkt
Camu Camu Pulver, Rohkostqualität
Camu Camu Pulver, Rohkostqualität
(194)
Beste Vitamin-C-Quelle für Klarheit und gute Laune
  19,90 €
39,80 € / 100 Gramm
zum Produkt
-10%
Energy Fitness Shake
Energy Fitness Shake
(97)
Sonderpreis - Nur solange der Vorrat reicht! Energiedrink für Fitness,...
49,90 €   44,90 €
11,23 € / 100 Gramm
zum Produkt
Filter schließen
Filtern nach: