Aufgaben der Leber

Zu den Hauptaufgaben der Leber gehört der Stoffwechsel, die Bildung von Gallenflüssigkeit für die Fettverdauung, Entgiftung, Blutspeicher und Blutzusammensetzung.

Zu den wesentlichen Aufgaben der Leber gehören: 

Stoffwechsel 

Die Nährstoffe, die aus Magen und Darm über das Venenblut durch die Pfortader der Leber zugeführt werden, werden hier um- bzw. abgebaut. Es handelt sich um Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette, die erst von den Zellen aufgenommen werden können, wenn die Leber sie passend zerlegt hat. Die Leber ist also die Stoffwechselfabrik unseres Körpers. Durch den Kohlenhydratstoffwechsel kommt ihr eine wichtige Funktion für den Zuckerhaushalt zu. Sie kann sowohl Glukose speichern, als auch bei Bedarf ans Blut abgeben. Kommt es zu einem Mangel an Kohlenhydraten, kann die Leber aus Aminosäuren Glukose herstellen (Glukoneogenese). Kommt es zu einem Überangebot, wandelt sie Kohlenhydrate in Fett um und speichert dieses in der Unterhaut als Depotfett. Aus den Eiweißen bastelt sie wichtige Blutgerinnungseiweiße wie  Prothrombin und Fibrinogen. 


Bildung von Gallenflüssigkeit 

Die kleinen Leberzellen produzieren pro Tag etwa 1 l Galle. Diese fließt dann durch den Lebergang in die Gallenblase hinein, wo die Flüssigkeit eindickt und bei Bedarf in den Zwölffingerdarm ausgeschüttet wird. Die Gallenflüssigkeit besteht aus Wasser, Gallensäuren, Bilirubin, Cholesterin und Schleim. Sie hat die Fähigkeit, Fette in kleinste Tröpfchen zu emulgieren, so dass die Enzyme der Bauchspeicheldrüse die Fettsäuren zerkleinern können. 


Entgiftung 

Eine weitere wichtige Aufgabe der Leber besteht im Abbau körpereigener und auch körperfremder Giftstoffe. Zum einen fällt beim Abbau von Aminosäuren Ammoniak an, welches die Leber zu Harnstoff umbaut und es dadurch für die Niere ausscheidbar wird. Auch Hormone, wie beispielsweise Östrogen, werden in der Leber abgebaut. Körperfremde Giftstoffe wie Medikamente werden ebenfalls in der Leber abgebaut und ausscheidungsfähig gemacht. 


Blutzusammensetzung/Blutspeicher 

Da die Leber in der Lage ist, Eisen zu speichern und bei Bedarf ans Blut abzugeben, hat sie eine wichtige Funktion beim Aufbau von roten Blutkörperchen, da diese zum Teil aus Eisen bestehen. In den Kupferschen Sternzellen werden überalterte rote Blutkörperchen abgebaut. Das Abfallprodukt Bilirubin geht in die Gallenflüssigkeit hinein. Während der Embryonalzeit (bis zum 5. Monat) ist die Leber der wichtigste Ort für die Bildung roter und weißer Blutkörperchen! 

Je nach Bedarf des Körpers kann die Leber durch Verengung oder Erweiterung der Lebergefäße Blut in den  Kreislauf pressen oder Blut speichern. Haben wir auf der rechten Seite „Seitenstiche“, entleert die Leber gerade ihren Speicher, um dem Körper das benötigte Blutvolumen zu liefern. 


Lies hier mehr: 


Hier kannst Du die Amazonas Darmreinigung bestellen>> 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Lovechock Pure Bio, Roh, Fair 40 g
(113)
Diese vegane Rohkostschokolade ist ein leckerer Snack für Zwischendurch und wohltuend für Körper & Geist
  2,99 €
7,48 € / 100 Gramm
zum Produkt
Lovechock Mandel/Feige Bio, Roh 40g
(63)
Vegane Rohkostschokolade, mit Kokosblütennektar, lecker, flasht!
  2,99 €
7,48 € / 100 Gramm
zum Produkt
Lovechock Pure Bio, Roh, Fair 40 g
Lovechock Pure Bio, Roh, Fair 40 g
(113)
Diese vegane Rohkostschokolade ist ein leckerer Snack für Zwischendurch und wohltuend für Körper & Geist
  2,99 €
7,48 € / 100 Gramm
zum Produkt
Lovechock Mandel/Feige Bio, Roh 40g
Lovechock Mandel/Feige Bio, Roh 40g
(63)
Vegane Rohkostschokolade, mit Kokosblütennektar, lecker, flasht!
  2,99 €
7,48 € / 100 Gramm
zum Produkt
Unsere beliebtesten Artikel
Filter schließen
Filtern nach: