Gesundheit und Ernährung

Die Diagnose Krebs ist für die meisten Menschen gleichbedeutend mit einem Todesurteil oder einem langen, schweren Kampf. Kennt man jedoch die Grundprinzipien, warum sich Krebs entwickelt, so kann man dieses Geschehen auch wieder rückgängig machen. Ein Beispiel dafür ist die Gerson Therapie, die wir Dir hier vorstellen.
Wodurch Krankheit in unserem Körper entsteht und was wir selbst tun können, um gesund zu bleiben wie ein neugeborenes Kind.
Fett und Öl werden häufig als ungesund angesehen – dabei sind maßvolle Mengen der richtigen Fette ein großer gesundheitlicher Vorteil!
Vegane Ernährung ist zu einem neuen Trend avanciert. Aber es gibt noch viel mehr gute Gründe außer im Trend zu liegen, um die Verwendung tierischer Produkte abzulehnen!
Bis ins 19. Jahrhundert hinein wurde Salz als "weißes Gold" gehandelt. Doch oft nehmen wir zu viel und auch das falsche Salz zu uns. Denn das wahre salzige Gold ist nicht weiß – sondern bunt!
Gerne belohnt man sich mit etwas Süßem. Dabei nehmen wir ohnehin mit nahezu jeder Mahlzeit Zucker zu uns. Warum das ein Problem ist und was man dagegen tun kann – darum geht es in diesem Artikel.
Dieser Blogbeitrag erklärt, warum Pflanzen bessere Proteinquellen sind als Eier, Milch oder Fleisch.
Lange galt Soja als Eiweißlieferant mit vielen gesundheitsfördernden Wirkungen. Inzwischen ist Soja teilweise in Verruf geraten. Was ist dran an den Warnungen?
An Krebs sind die Gene Schuld? Das stimmt nur in den wenigsten Fällen. Ausschlaggebend sind vor allem unsere Lebensgewohnheiten, insbesondere unsere Ernährung. Denn Krebs kann nur in einem sauren Milieu entstehen. In diesem Artikel erfährst Du, wie eine basische bzw. alkalische Diät vor Krebs schützen kann.
Anders als Fluor ist Jod ein essentieller Bestandteil unserer Nahrung. Trotzdem kann eine Überversorgung mit diesem Spurenelement schädlich sein. Erfahre, wieso viele der heutigen Zivilisationserkrankungen mit der Zwangsjodierung unserer Nahrung zu tun haben, und weshalb eine vegane Ernährung Dich vor zu viel Jod schützen kann.
Wohl jeder von uns möchte möglichst lange leben und dabei geistig und körperlich vital und leistungsfähig sein. In diesem Artikel erfährst Du, weshalb der Zustand Deiner Zellen dafür so wichtig ist, und was Du für die Gesundheit Deiner Zellen tun kannst.
Ausreichend Wasser zu trinken ist wichtig. Doch es kommt nicht nur darauf an, wie viel wir trinken, sondern auch auf die Qualität, die unser Trinkwasser hat. Denn Wasser ist nicht gleich Wasser. Hier erfährst Du, welches Wasser wirklich gesund ist und wie Du es ohne großen Aufwand bei Dir zu Hause selbst zubereiten kannst.
Amaranth ist eine der ältesten Nutzpflanzen der Menschheit. Die heilige Pflanze der Mayas und Inkas ist reich an pflanzlichem Eiweiß, essentiellen Fettsäuren, Kalzium, Magnesium und Eisen. Da Amaranth kein Getreide ist, ist es 100% glutenfrei und hervorragend als gesunder Getreideersatz geeignet. Hier erhältst Du viele weitere Infos über die Powerpflanze.
Xylit oder Xylitol ist ein gesunder Zucker aus der Birkenrinde. Und nicht nur das - er schützt sogar die Zähne vor Karies, Paradontitis und Zahnbelag. Hier erfährst Du alles Wissenswerte über Xylit und seine Anwendungsmöglichkeiten.
Moringa gilt als eine der nährstoffreichsten Pflanzen der Erde und ist daher als Powernahrung sehr beliebt. Welche Inhaltsstoffe in dem Wunderbaum stecken, im anschaulichen Vergleich zu anderen Lebensmitteln, erfährst Du in diesem Artikel.
Im Alter von 19 Jahren bekam Dr. Hiromi Shinya seine erste und letzte Grippe. Der japanische Mediziner erforschte über Jahrzehnte die lebenserhaltenden Prinzipien. Dabei fand er heraus, dass gesunde Menschen enzymreiche Ernährungsgewohnheiten haben. Warum eine vegane Ernährung so wichtig ist, welche Essensgewohnheiten förderlich sind und wie Spontanheilungen zustande kommen, erfährst Du hier:
Warum macht eigentlich ungesundes Essen süchtig? Verarbeitete Lebensmittel und Junk Food verursachen Veränderungen im Belohnungszentrum des Gehirns. Künstliche Zusatzstoffe haben einen verheerenden Einfluss auf unser Gehirn und können zu einer Esssucht führen. Hier erfährst du die Tricks der Lebensmittelindustrie und wie man sich davor schützen kann.
Jeder weiß, dass raffinierter Zucker schädlich ist. Dennoch werden gerade den Kindern Unmengen an Süßigkeiten verabreicht - der sichere Weg in die Zuckersucht. Was Zuckerkonsum bewirkt und wie wir es auch anders machen können, erfährst du hier.
Wissenschaftliche Hintergründe zum viel diskutierten Thema für Veganer: Vitamin B12 muss nicht künstlich zugeführt werden, wenn man Nahrungsmittel mit Vitamin B12 zu sich nimmt und auf einen gesunden Magen-Darmtrakt achtet.
Unser Büromitarbeiter Hendrik ist Kraftsportler und beschreibt hier auf humorvolle Weise seine Erfahrungen mit unserem Fitness-Shake "Energy".
Bier erfreut sich großer Beliebtheit. Das Bier aber neben Alkohol noch andere Stoffe enthält, die eine beachtliche Wirkung auf den Organismus haben können, ist hingegen kaum bekannt.
EIn Großteil der alltäglichen Back- und Teigwaren wird aus raffiniertem Weißmehl hergestellt. In diesem Artikel wird erläutert, warum das für die Gesundheit gefährlich werden kann und warum Vollkorn die bessere Wahl ist.