Filter schließen
Filtern nach:
Unsere beliebtesten Artikel
Diese wundervolle pikante rote Soße schmeckt hervorragend zu Pasta, Reis oder als Rohkost-Dip. Sie ist eine Abwandlung der Mojo Rojo von den Kanaren, die dort traditionell zu den kanarischen Schrumpfkartoffeln gegessen wird.
Viel frisches Gemüse und köstliche Kichererbsen stecken in diesem leichten, leckeren Eintopf. Das Besondere ist die orientalische Note.
Aus dem Urlaub haben wir eine kanarische Spezialität mitgebracht: Schrumpfkartoffeln mit einer superleckeren grünen Soße. Daraus haben wir eine eigene knoblauchfreie Kreation entwickelt.
Diese veganen Rohkostkekse mit dem berühmten, selbstgemachten Hildegard-Gewürz schmecken wie Lebkuchen - nur besser! Hier kommst Du zum Rezept:
Am Abend klopft eine Bärin an die Hütte von Bruder Immanuel. Sie bittet ihn um Hilfe, da ihr Kind krank ist. Um das Kind gesund zu machen, braucht Bruder Immanuel eine bestimmte Zutat, doch diese ist nicht so leicht zu bekommen...

Die beste Kürbissuppe der Welt! - Veganes Rezept

Es geht doch nichts über eine wärmende Suppe an kalten Tagen. Da diese Kürbissuppe so unglaublich gut schmeckt, haben wir sie einfach "beste Kürbissuppe der Welt" getauft. Hier geht's zum Rezept.
Dieser vegane Apfel-Steuselkuchen ist nicht nur superlecker, er enthält auch nur gute Zutaten.
Er wird sicherlich auch Nicht-Veganer begeistern. Hier geht's zum Rezept.
Hast Du gewusst, dass etwa eine Milliarde Menschen auf unserem Planeten an Hunger leiden? Und dass an jedem einzelnen Tag bis zu 30.000 Menschen, darunter 6000 Kinder, an den Folgen der Unterernährung sterben? Wäre es nicht wundervoll, wenn Du allein dadurch, dass Du Dich für eine vegane Ernährung entscheidest, dazu beitragen könntest, diesen Welthunger ein- für allemal zu beenden? Dass dies tatsächlich funktioniert, möchte ich Dir in diesem Artikel erläutern.
Hier findest Du ein schönes Interview mit mir im Rohkost Magazin "Die Wurzel".
Kohlenhydratreduzierte Eiweißdiäten sind in. Die Abnehmerfolge sind meist jedoch nur von kurzer Dauer und eine tiereiweißreiche Ernährung bringt gesundheitliche Risiken mit sich.

Feigeneis - veganes Rohkostrezept

Feigeneis? Auf solche Ideen kommt wahrscheinlich nur Matthias. Lies hier, wie Du dieses außergewöhnliche und superleckere Eis selber machen kannst.
Der Glaube, Fisch sei gut für die Gesundheit, hält sich wacker in den Köpfen. Dabei sind Fische stark mit Quecksilber und Medikamenten belastet und belasten somit auch den menschlichen Körper. Was der Verzehr von Fisch bewirkt, mit welchen Zucht - und Fangmethoden die Fische gequält werden und welches Schmerzempfinden sie haben, kannst Du hier nachlesen.

Bewusste, vegane Ernährung von Kindern

Wenn man ein Kind bewusst und vegan ernährt, wird man häufig als extrem, dogmatisch oder als Außenseiter dargestellt. Hier beschreibe ich, wie wir mit dem Thema vegane Ernährung für Kinder umgehen und welche Erfahrungen wir damit machen. Viel Freude beim Lesen!
Diese herzhaften, veganen Bratlinge mit Haferflocken sind ganz einfach zu machen und superlecker. Hier kommst Du zum Rezept.
In diesem Interview mit dem KGS Magazin Hamburg schreibt Matthias über die Vorteile veganer Ernährung, seine Liebe zur Natur, Regenwaldkräuter und den Bewusstseinswandel auf der Erde.
Diese knusprigen rohen Leinsamencracker eignen sich hervorragend als Brotersatz. Man kann sie aber auch pur genießen.

Gesegnete Brennnesselcremesuppe

Es ist Brennnesselzeit! Die starken einheimischen Heilpflanzen sind vielseitig anwendbar - hier habe ich eine leckere Cremesuppe mit Brennnesseln kreiert. Wenn wir vor dem Essen Dank sagen und es segnen, schmeckt es gleich noch viel besser.

Die Erneuerung der Erde

Die westliche Gesellschaft ist von Gewalt geprägt, gegen Menschen, Tiere, gegen die Natur. Dabei ist alles Leben untrennbar miteinander verbunden. Jeder kann einen Unterschied machen und aus der Zerstörung aussteigen.

Veganer Russischer Hackfleischtopf

Wer einen deftigen Geschmack liebt, dem sei dieser vegane Hackfleischtopf wärmstens empfohlen!

Frische grüne Spargelcremesuppe - veganes Rezept

Eine wunderbar leichte und leckere Kreation aus grünem Spargel - unbedingt ausprobieren!

Göttliche Erdbeercreme - Veganes Rohkostrezept

Es ist wieder Erdbeersaison! Hier ist meine neueste Rohkost-Kreation mit Erdbeeren, Ananas und Cashewmus - einfach göttlich!

Vegane „Raffaello“-Kügelchen

Eine ganz besondere Leckerei sind diese veganen Raffaellos. Leicht gemacht und himmlisch lecker! Hier geht es zum Rezept.
Vielen Menschen ist nicht klar, dass Eier- und Milchindustrie auch immer mit unendlichem Tierleid und Schlachten einhergeht. In diesem Artikel beschreiben wir ausführlich, warum dies so ist und was es wirklich mit der Eier - und Milchwirtschaft auf sich hat.
Karnismus beschreibt die Unterteilung von Tieren in essbar und nicht essbar. Niemand käme auf die Idee, die geliebten Haustiere wie Katzen oder Hunde zu essen. Andere Tiere, wie Schweine, Rinder oder Hühner gelten jedoch als essbar und werden ohne Gewissensbisse verspeist.
2 von 2